Luzern

27. Februar 2017 17:35; Akt: 27.02.2017 18:55 Print

Riesenaufmarsch bei Wey-Umzug in Luzern

Laut Polizei kamen am Güdismontag 44’000 Zuschauer (Vorjahr 40’000) an die Fasnacht. An der Tagwache nahmen 4000 Personen teil, gleich viele wie 2016.

Es wurden über 30'000 Zuschauerinnen und Zuschauer beim Wey-Umzug erwartet. Laut Polizei kamen 44'000 Zuschauer.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Güdismontag verlief bisher aus polizeilicher Sicht ruhig: «Die Stimmung war friedlich und es kam zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.» Die Sperrung der Umzugsroute wurde gegen 17.15 Uhr aufgehoben. Abschliessend, über die Fasnacht Bilanz ziehen, wird die Polizei am Mittwochmorgen.

Nach dem zweiten grossen Fasnachtstag jedenfalls ist die rüüdige Zeit auf Erfolgskurs. Schon am ersten Umzug am Donnerstag kamen 36’000 Personen – 14’000 mehr als im Vorjahr, die Polizei sprach von einer Rekordkulisse. Und am rüüdigen Samstag waren 13’ooo Fasnächtler auf den Beinen. Hoffen wir am Dienstag auf einen rüüdigen Abschluss.

Riesenaufmarsch am Wey Umzug

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Zürcher am 27.02.2017 19:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Grandios und einmalig!!!

    Wunderschön! Das ist gelebte Kultur! Gratulation und Grüsse in das lebhafte Luzer! Es mag in Rio wärmer sein aber die Masken und Verkleidungen sind nirgendwo auf der Welt so zahlreich und so schön wie in Luzern.

    einklappen einklappen
  • Zoger am 27.02.2017 20:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ideen Exzess

    Phantasievollste Maskendarbietung der Schweizer Fasnacht. Bravo Luzern.

  • Anita76 am 27.02.2017 19:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wey-Umzug

    Bin Luzernerin, war heute natürlich am Umzug. Aber kann es sein, dass in diesem Jahr extrem viele Totenmasken zu "bestaunen "waren? Wenn ja, 2018 bitte wieder etwas fröhlicher

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • jane77 am 28.02.2017 08:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    traurig

    leider konnte ich genau dies jahr nicht nach "hause" an die fasnacht,was mir bei diesem wetter sehr schwer fiel. ich wünsche den fasnächtler noch einen tolles monsterkonzert und wir sehen uns 2018 am schmudo

  • Donna M. am 28.02.2017 08:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oje

    An die Nörgeler hier. Wie kann man nur so unzufrieden und negativ sein. Geht doch einfach nicht hin und schaut euch unsere Fasnacht auch nicht im TV an. Es ist Armselig wenn man alles schlecht machen muss, nur weil andere Spass haben.

  • Rainer Nick am 28.02.2017 05:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade aber das Wetter hilft über alles

    Die StadtLuzerner Fasnacht zerfällt. Wo bleibt der Humor und der Witz

  • crista am 28.02.2017 00:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    stimmt

    Ja, das ist mir auch aufgefallen... sehr düster alles... ein bisschen mehr farbe wäre doch toll :)

    • Donna M. am 28.02.2017 05:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @crista

      Wer die Luzerner Fasnacht kennt weiss, dass das düstere genau so mit dazu gehört.

    einklappen einklappen
  • 70 und 80 plus am 27.02.2017 23:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    einfach rüüüüüüüüdig schön

    Es würde mich sehr interessieren wie die Zuschauerzahl erfasst wird? Anhand von verkauften Fasnachtsplaketten? Wurden ich und meine Begleitperson auch gezählt, obwohl wir keine Abzeichen gekauft haben. Danke für die Antwort! Wir beide im Alter von 80 und 70 plus haben die Fasnacht heute bei schönstem Wetter rüüüüüüüüüüüdig genossen. Die Fasnächtler mit ihren unterschiedlichen Masken, Kostüme und Sujets sind wahre Künstler.

    • Donna M. am 28.02.2017 08:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @70 und 80 plus

      Schön, dass hier jemand sieht, wie viel Arbeit sich hinter all den Jusets verbirgt. Aber auch, dass sie so Freude haben an unserer Fasnacht.

    • Sir am 28.02.2017 23:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @70 und 80 plus

      Schön das ihnen die Fasnacht gefällt! Leider sind sie auch nur Profiteur und kaufen keine Plakette!

    • 80 und 70plus am 01.03.2017 15:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sir

      Ach so Sir!! Was Sie nicht schreiben? Uns zwei 70 und 80plus wurden nicht angeboten, Plaketten zu kaufen! Übrigens wir haben die Fasnachtsstimmung mit den ausgelassenen Fasnächtler am Rande des Fasnachtsumzuges eingefangen und genossen. So konnten wir die Masken, Kostümierungen in nächster Nähe bewundern. Mit dabei war auch unser Nachwuchs und Freunde! Schon wegen diesen waren wir Auswärtige mit dabei! Vom Umzug selber haben wir nichts profitiert,so lange können wir nicht stehen! Noch etwas Sir ?

    einklappen einklappen
FCL.TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen