Paid Post

26.2.2018 Print

Paid Post

Quereinstieg – endlich wieder zufrieden im Job

Die Gesundheitsbranche bietet spannende Möglichkeiten für Quereinsteiger. Informieren Sie sich am 9. und 10. März 2018 über Ihren neuen Traumberuf im Gesundheitswesen.

Das hat Schlagzeilen gemacht: Im Sommer 2017 verliess der Moderator Patrick Hässig den Radiosender Energy Zürich, um eine Ausbildung als Pflegefachmann HF zu beginnen. Nach zwanzig Jahren Radio wollte er einen neuen Weg einschlagen.

Während Hässig nach vielen Jahren den Wunsch verspürte, sich beruflich zu verändern, merken andere sofort, dass der gewählte Job nicht der richtige ist. «Jeder Tag fühlte sich gleich an», erzählt Afrdita Shala über ihren früheren Alltag als Kauffrau. Sie hatte sich ihren Eltern zuliebe für diese Lehre entschieden. Doch der Beruf machte ihr keinen Spass. Heute strahlt sie: «Nun bin ich im letzten Ausbildungsjahr als Fachfrau Gesundheit und es könnte nicht besser laufen.»

Wie Patrick Hässig und Afrdita Shala geht es vielen Schweizerinnen und Schweizern. Doch die meisten wissen nicht, welche Möglichkeiten es gibt. Da Gesundheitsbetriebe immer auf der Suche nach Mitarbeitenden sind, fördert der Kanton Zürich hier schon lange den Quereinstieg.

Die Branche ist aufgrund ihrer Berufsvielfalt – von der Pflegefachfrau über die Rettungssanitäterin bis zum Radiologiefachmann – besonders geeignet für Quereinsteiger.

Suchen auch Sie nach einer neuen Herausforderung? Interessieren Sie sich für einen Job im Spital, in der Langzeitpflege, einer psychiatrischen Klinik oder bei der Spitex? Die Gesundheitsbetriebe im Kanton Zürich bieten am 9. und 10. März 2018 Einblicke in zahlreiche Gesundheitsberufe. Melden Sie sich noch heute für die Infotage an.

Anmeldung für die Infotage