Schlägerei in Volketswil

13. April 2012 11:00; Akt: 13.04.2012 13:59 Print

Ein Schwerverletzter bei Streit

Bei einer Auseinandersetzung unter drei Männern hat am frühen Freitagmorgen in Volketswil ein 30-Jähriger schwere Kopfverletzungen erlitten.

Fehler gesehen?

Ein 21-Jähriger wurde leicht verletzt, ein 29-Jähriger kam unverletzt davon. Die beiden Verletzten wurden ins Spital gebracht, der Unverletzte in Polizeigewahrsam genommen, wie die Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Zum Streit der drei Tunesier war es kurz nach 2 Uhr früh in einem Durchgangszentrum für Asylbewerber gekommen.

(sda)

Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren