Zürich

06. Dezember 2016 06:06; Akt: 06.12.2016 06:06 Print

Ex-Banker verkauft jetzt sein eigenes Hundefutter

Peter Guinan verdiente in der Finanzbranche viel Geld – sein Leben blieb aber auf der Strecke. Nun hat der in Zürich wohnhafte Ire seine Passion gefunden.

Peter Guinan hat sein Leben umgekrempelt – und stellt nun sein eigenes Hundefutter her. (Video/Schnitt: Cédric Knapp)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Sein Job als Hedge-Fund-Manager brachte Peter Guinan nach Zürich. Der Ire hatte zuvor in Sydney und Singapur gearbeitet, wo er regelmässig Nachtschichten geschoben und dafür eine ordentliche Summe abkassiert hatte. Doch irgendwann wurde es ihm zu viel. «Moralisch war es nicht mehr vertretbar. Mein Arbeitsumfeld war korrupt, das Geschäft dreckig», sagt der 34-Jährige.

Umfrage
Frisches Futter für Hunde: Braucht es das?
75 %
17 %
8 %
Insgesamt 1215 Teilnehmer

Er schmiss seinen Job hin, heuerte kurzzeitig in einem Irish Pub an und orientierte sich neu. Dabei liess er sich von seiner Vergangenheit inspirieren: Weil Guinan aus einer Familie von Hundezüchtern stammt, hat er schon seit jeher eine enge Verbindung zu den Tieren: «Das brachte mich auf die Idee, mein eigenes Hundefutter zu kreieren.»

Frische Beeren und Fleisch vom Metzger

Seit rund einem Jahr tüftelt der Ire unter dem Markennamen Laika nun an den richtigen Futtermischungen. Dazu verwendet er ausschliesslich lokale und saisonale Produkte, teils kommt das Fleisch frisch vom Metzger – wie es auch im Familienbetrieb auf der grünen Insel gang und gäbe war. «Es liegt in der Natur des Hundes, sich von frischen und saisonalen Lebensmitteln zu ernähren», erklärt Guinan.

Da die Geschmäcker verschieden sind, geht er auch auf die Wünsche der Kunden ein. Sie können Zutaten wie Randen, Birnen, Beeren und Fleischsorten wie Rind oder Geflügel selber auswählen. Guinan: «Jede Ladung Hundefutter ist einzigartig.»

Abgepackt in Beutel à 500 Gramm kostet das Futter durchschnittlich 9.50 Franken. Zwar liegt der Preis höher als bei Massenprodukten aus dem Supermarkt – dafür liefert Guinan mit seinem Velo gratis nach Hause.

(ced)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gabrielle am 06.12.2016 07:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation

    Ich gratuliere Ihnen zu Ihrem Ausstieg und viel Glück bei der neuen Tätigikeit!

    einklappen einklappen
  • Rosenfuchs am 06.12.2016 07:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Guter Rat ist gefragt

    Ich bin kein Banker mehr, aber noch nicht auf die Hunde gekommen. Guter Rat ist überall gefragt, schön, wenn man sich dafür berufen fühlt.

  • MOMO am 06.12.2016 06:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hunde sind super Gefährten

    Super das es Menschen gibt die für das Wohl und die Gesundheit von Tieren etwas bedeutet.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Swissair am 06.12.2016 10:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ätzend

    Die hohen und wahrscheinlich ungerechtfertigten Boni hat er aber eingesteckt - wieder so ein Doppelmoralist - ätzend

  • marko 31 am 06.12.2016 09:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hundefutter

    Ein Geschäft für Hunde

  • Spaniel am 06.12.2016 09:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Food her..

    Spaniel wäre in kürzester Zeit sein bester Freund. Er meldet sich zum Testessen gerne an! :-)

  • Pralinchen am 06.12.2016 09:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    Das was er da schneidet.. mageres Muskelfleisch ist nicht die natürliche Hundeernährung. Hunde mögen vergammelte Innereien usw.. Pansen zb. frisches Muskelfleisch isst ein Raubtier zuletzt.

  • Roger Rabiat am 06.12.2016 08:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll

    Super, einer der den Rank gefunden hat, Respekt