Volketswil ZH

17. September 2012 13:29; Akt: 17.09.2012 13:52 Print

Auto überschlägt sich auf der A53

Auf der A53 bei Volketswil ZH ist es zu einem Unfall mit Sachschaden gekommen. Verletzt wurde niemand. Es kam zu leichtem Rückstau.

storybild

Die Unfallstelle konnte nur langsam befahren werden. (Bild: Leser-Reporter)

Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Kurz nach 12 Uhr Mittags ist ein Auto mit Anhänger auf der A53 bei Volketswil aus noch ungeklärten Gründen ins Schlittern gekommen und hat sich überschlagen. Auch ein Geländewagen kam laut der Kantonspolizei Zürich erst auf der Seite liegend zum Stehen.

Während der Aufräumarbeiten konnte der Verkehr die Unfallstelle nur sehr langsam passieren, wobei es zu einem leichten Rückstau kam. Verletzt wurde niemand. Die Unfallursache ist noch unbekannt.

(aeg)


Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren