Zürich

21. September 2016 16:04; Akt: 21.09.2016 17:04 Print

Zug entgleist, Gleis kaputt – Bahnverkehr gestört

Pendler im Raum Zürich müssen mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen. Gemäss der SBB sind eine Entgleisung und ein Gleisschaden daran schuld.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwischen Zürich Selnau und Zürich Binz auf der Linie Zürich HB SZU - Uetliberg ist die Strecke für den Bahnverkehr unterbrochen. Die S-Bahnzüge S 10 Zürich HB SZU - Uetliberg fallen zwischen Zürich HB SZU und Zürich Binz aus. Der Grund: Bei einer Rangierfahrt aus dem Depot zum Bahnhof Giesshübel ist ein Zug der Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU entgleist. Fahrgäste befanden sich keine im Zug. Weshalb das Drehgestell aus der Schiene gesprungen sei, wisse man noch nicht. Ebenso sei unklar, wie hoch der Schaden ausfalle, teilte die SZU auf Anfrage der Nachrichtenagentur sda mit. Wie lange die Störung dauert, ist noch unklar.

Zu einer weiteren Störung kam es am Bahnhof Zürich Hardbrücke. Dieser ist nur beschränkt fahrbar. Der Grund: Ein wichtiges Teil an einer Weiche sei defekt und die Reparaturarbeiten könnten erst in der Nacht durchgeführt werden, teilte die SBB auf Anfrage der Nachrichtenagentur sda mit. Die S16 vom Flughafen nach Herrliberg-Feldmeilen fällt deshalb zwischen Zürich Flughafen und Zürich Tiefenbrunnen aus. Um den Bahnhof Tiefenbrunnen trotzdem zu bedienen, legen die Züge der S7 von Winterthur nach Rapperswil in Tiefenbrunnen einen ausserordentlichen Halt ein.


(qll/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • marko 31 am 21.09.2016 16:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Entgleisung

    Kann passieren

  • Swissquattro am 21.09.2016 18:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kann passieren

    Alle diejenigen, die sich über sie SBB beschweren, sind wohl noch nie mit der DB unterwegs gewesen. Ich nutze zwar die Bahn nur 1-2 mal im Jahr, aber dafür ist die SBB wenigstens immer pünktlich sauber und recht moderne Züge.

  • dangolous am 21.09.2016 17:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @alle die die sich aufregen

    Will mir keiner hier sagen dass bei ihm immer alles perfekt läuft und er immer pünktlich ist!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mansaylon am 22.09.2016 07:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Situation

    Dass mal etwas schief gehen kann, wird wohl kaum ein vernünftiger Menschen auf die Palme bringen. Ich denke es ist die zunehmende Häufigkeit, was bei Vielen den Unmut auslöst.

  • Swissquattro am 21.09.2016 18:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kann passieren

    Alle diejenigen, die sich über sie SBB beschweren, sind wohl noch nie mit der DB unterwegs gewesen. Ich nutze zwar die Bahn nur 1-2 mal im Jahr, aber dafür ist die SBB wenigstens immer pünktlich sauber und recht moderne Züge.

  • Blueyonder am 21.09.2016 17:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hm..

    Ich habe schon das Gefühl das die Infra am Limit dreht. Ob die Betriebspausen in den Nächten reichen um den Unterhalt korrekt durchzuführen?

  • dangolous am 21.09.2016 17:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @alle die die sich aufregen

    Will mir keiner hier sagen dass bei ihm immer alles perfekt läuft und er immer pünktlich ist!

  • Golgotha am 21.09.2016 16:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SBB? nicht die beste Idee

    Wer bezahlt für die Verspätungen? Wer entschädigt die genervten Fahrgäste? Richtig geraten - niemand Die SBB soll mal bei Märklin anrufen und ordentliche Gleise bestellen.

    • BenAlberduin am 21.09.2016 17:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Golgotha falsch

      märklin baut keine gleise

    • Innerschweizer am 21.09.2016 18:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Golgotha

      SZU und SBB sind nicht das gleiche.

    • Babyboomer am 21.09.2016 18:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Golgotha

      Natürlich wieder eimal ein Grund für Einige zu wäffelen. Macht's doch besser !

    • Bna72 am 21.09.2016 18:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Golgotha

      schön dass es nicht die sbb sondern die szu wahr

    • Babyboomer am 22.09.2016 11:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Innerschweizer

      Stimmt natürlich !

    • Babyboomer am 22.09.2016 11:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bna72

      Ja schon, aber auch die SBB hatten zwei Entgleisungen gestern !

    einklappen einklappen