Aristau AG

14. März 2018 18:04; Akt: 14.03.2018 18:04 Print

Auflieger kippt und leert Ladung aus

Bei Aristau AG kippte am Mittwochmorgen der Auflieger eines Sattelschleppers auf die Seite. Die Strasse war mehrere Stunden gesperrt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 50-jähriger Schweizer war am Mittwoch mit einem Sattelschlepper von Aristau AG in Richtung Merenschwand unterwegs, als er mit der rechten Seite in die Grasnarbe geriet. Der Lastwagenfahrer versuchte, sein Fahrzeug zurück auf die Strasse zu manövrieren. Dabei kippte der Auflieger auf die Seite. Der geladene Aushub wurde quer über die Fahrbahn verteilt.

Beim Unfall sei niemand verletzt worden, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt. Am Fahrzeug sei jedoch Totalschaden entstanden. Die Bremgartenstrasse musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Nach bisherigen Angaben habe der Lastwagenchauffeur einem entgegenkommenden weissen Lieferwagen ausweichen müssen. Die Polizei sucht Zeugen.

(tam)