Vermisste Hündin

13. Februar 2018 19:41; Akt: 13.02.2018 19:41 Print

Die Stationen von Rapunzels 400-km-Marsch

Innerhalb von sechs Monaten lief Schäferhündin Rapunzel von Deutschland bis nach Zürich. Das sind die Stationen ihrer langen Reise.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Happy End für Schäferhündin Rapunzel: Zürcher Sanitäter haben sie nach einer monatelangen Odyssee von Deutschland in die Schweiz gerettet. Besitzerin Jasmin Ehret-Väth hofft nun, dass das Tier bald aus dem Tierspital entlassen wird. Sehen Sie auf der Karte, wo sie überall gesichtet wurde, nachdem sie aus einer Arztpraxis bei Frankfurt am Main ausgebüxt war.

(som/hal)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • franca am 14.02.2018 08:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    alles gute rapunzel

    Gut ist sie im richtigen moment von den richtigen menschen aufgefunden worden! ich wünsche rapunzel nur das allerbeste !

  • Rikli am 13.02.2018 22:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tierfreund

    Kompliment und ein herzliches Dankeschön an die beiden Krankenwagenfahrer! Alles Gute für Rapunzel!

  • Mona Lili am 13.02.2018 20:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Irgendwie...

    ...wurde mir warm ums Herz. Bin froh, dass wir in einem Land leben, in welchem um Tiere gesorgt wird. Bin froh, dass der Hund in guten Händen ist und bald wieder nach Hause darf.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Lofa am 14.02.2018 14:01 Report Diesen Beitrag melden

    Happy End

    Ich hoffe, dass sich Rapunzel schnell von den Strapazen erholt und bei Ihrer Familie wieder zur Ruhe kommt. Leider weiss man nie was so einem Hund widerfahren ist. Vielleicht am Anfang noch etwas vorsichtig sein und Hund nicht ab der Leine lassen. Ein Geräusch, ein Knall und der Hund erschrickt und haut wieder ab. Unser Hund war auch 2 Wochen verschwunden. Können mitfühlen, was die Familie durchgemacht hat. Toi toi toi für die Zukunft. Geniesst die Wiederkehr. Sie werden halt zu Familienmitglieder die man nich missen möchte. :-))

  • Patrick Ch. am 14.02.2018 10:46 Report Diesen Beitrag melden

    Viel zu wenig Infos!

    Super toller Bericht.........Aussagekräftig ist dann schon noch etwas anderes! Woher weiss man denn, wo sie langgelaufen ist, ect....

  • franca am 14.02.2018 08:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    alles gute rapunzel

    Gut ist sie im richtigen moment von den richtigen menschen aufgefunden worden! ich wünsche rapunzel nur das allerbeste !

  • Franz Beckenbauer am 14.02.2018 08:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klasse Karte

    Zwei Striche mit Paint in die Landschaft gezeichnet mit 6x den gleichen Bildern...

  • Rikli am 13.02.2018 22:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tierfreund

    Kompliment und ein herzliches Dankeschön an die beiden Krankenwagenfahrer! Alles Gute für Rapunzel!