Weltrekord-Flasche

28. Juni 2011 20:59; Akt: 29.06.2011 11:50 Print

In Watt sollen 2011 Liter Wein fliessen

von Regina Ryser - Anlässlich des Watter Fäschts wollen die Organisatoren einen Weltrekord aufstellen. Die «Schnapsidee» schlug ein wie eine Bombe.

storybild

Den Weltrekord um 1,2 Meter übertroffen: Die 3,8 Meter hohe Weinflasche in Watt ist neu das Mass der Mega-Flaschen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Lasst uns an diesem Fest etwas total Verrücktes machen – zum Beispiel die grösste Weinflasche der Welt», fand Willi Zollinger, ein OK-Mitglied des Watter Fäschts. Die «Schnapsidee» schlug ein wie eine Bombe: «Ich war sofort begeistert und habe im Internet recherchiert», sagt Mitorganisator Peter Fasler.

Den bisherigen Weltrekord hält eine italienische Weinbaugenossenschaft aus dem Friaul mit einer 2,6 Meter hohen Flasche, die 510 Liter Wein fasst. «Wenn wir schon versuchen, den Rekord zu knacken, dann aber richtig», sagt Fasler. Darum und weil das Watter Fest nun dieses Jahr wieder stattfindet, entschied man, 2011 Liter in eine Megaflasche zu füllen. Berechnungen ergaben, dass die Weinflasche 3,8 Meter hoch sein muss. «Eine so grosse Flasche herzustellen, war eine Herausforderung», erklärt Fasler. Die Einzelanfertigung wurde am Dienstag nach rund einem Monat geliefert. Hergestellt hat sie die Faserplast AG aus dem thurgauischen Rickenbach.

50 000 Personen werden vom 2. bis zum 4. September am Watter Fäscht erwartet – rund 20 000 von ihnen werden in den Genuss eines Glases des Weltrekord-Rotweins kommen, eine Cuvée aus Blauburgunder und Dornfelder Trauben. Als erreicht gilt der Weltrekord, wenn die Flasche gefüllt und verkorkt ist – erst dann wird er in das Buch der Rekorde eingetragen.