Medien berichten

22. April 2017 15:01; Akt: 22.04.2017 19:42 Print

Lange Verletzungspause für Ibrahimovic

Englische und italienische Medien berichten von einem Kreuzbandriss bei Zlatan Ibrahimovic. Würde dies das Ende seiner Karriere bedeuten?

(Video: SRF)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Manchester United bezahlt den erstmaligen Halbfinal-Einzug in der Europa League teuer. Superstar Zlatan Ibrahimovic verletzte sich im Viertelfinal-Rückspiel gegen Anderlecht wie befürchtet schwer am rechten Knie. Gemäss britischen Medien fällt der Schwede wahrscheinlich bis zum nächsten Jahr aus.

«Sky Sports News» berichtet von einem Riss des vorderen sowie hinteren Kreuzbandes. Der italienische Sportjournalist Gianluca Di Marzio schreibt von einer Operation in den kommenden Tagen. Manchester United teilte am Samstagabend mit, Ibrahimovic habe sich eine «schwere Bänderverletzung im Knie» zugezogen. In den nächsten Tagen soll der Stürmer von Experten untersucht werden, anschliessend will sich der Verein zur Ausfallzeit äussern.


Der 35-jährige Schwede knickte kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit im Rückspiel gegen Anderlecht böse um und sank zu Boden.

Ibrahimovic verdreht sich das Knie

Wie weiter?

Die Fortsetzung seiner Karriere dürfte zumindest gefährdet sein. Der Schwede besitzt in Manchester einen Vertrag bis Ende Saison. Zuletzt wurde über einen Wechsel nach Nordamerika in die MLS spekuliert.

Mourinho ging nach der Partie vom Schlimmsten aus. Gegenüber BT Sport sagte der Coach von Manchester United: «Wir müssen abwarten, aber mein Gefühl ist nicht gut, was beide angeht. Ich versuche, optimistisch zu sein, bin es aber nicht wirklich.»

(20 Minuten/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Typhoeus am 21.04.2017 08:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Beinverletzungen,

    das A und O jeden Fussballspielers. Gute Besserung.

    einklappen einklappen
  • phil am 21.04.2017 08:46 Report Diesen Beitrag melden

    Kreuzband

    Das könnte gut das Kreuzband beschädigt sein. Er verdreht nicht zur Seite sondern nach hinten. Aber er sagt ja er sei kein Meschn sondern ein Löwe/Gott etc. , dan ist bestimmt nichts kaputt. Oder sonst ist er halt doch auch nur ein Mensch.

  • Chupi am 21.04.2017 08:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    All

    The Best Ibrah!

Die neusten Leser-Kommentare

  • vladimir am 21.04.2017 21:57 Report Diesen Beitrag melden

    Mutter Natur

    Mit zunehmendem Alter produziert der Organismus immer weniger Testosteron und deswegen lässt die Muskelmasse und Muskelkraft nach. Da die Muskulatur der Hauptstabilisator des Kniegelenkes ist, wird das Gelenk für Verletzungen vermehrt anfällig. Vor 5 oder 10 Jahren war unvorstellbar, dass dem stählernen Ibra so was nach einem Hochsprung passieren könnte.

  • dr prognose am 21.04.2017 12:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ende

    Einer grossen Karriere..... Danke Zlatan für Jahre des Zaubers und Magie keiner machte die Tore nach deiner Art..... Gute Besserung und bis bald in welcher Funktion auch immer.... Bei ManU scheint jetzt einem Transfer von Griezmann nichts mehr im Wege zu stehen.... Sollte der Transfer nicht gelingen ist es auch das Ende der Träume einer Rückkehr ManuS in die Beletage des europäischen Fussballs....

    • Dominik Hohl am 21.04.2017 12:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @dr prognose

      Griezmann hat bereits mehrfach gesagt, dass er bei Atletico Madrid bleiben wird.

    • Jett am 21.04.2017 13:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @dr prognose

      cr7 und messi um ein vielfaches besser als Ibra.

    einklappen einklappen
  • Herrcool.es am 21.04.2017 11:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ibra

    landete ganz komisch - und das ohne Fremdeinwirkung. Zu alt?

    • P. Meier am 21.04.2017 12:28 Report Diesen Beitrag melden

      Unsaubere Landung, das ist alles

      Er springt leicht rückwärts, landet auf dem durchgestreckten/leicht überstreckten Bein, die Stollen sorgen für perfekten Halt (Fuss kann nicht nach vorne wegrutschen) und die gesamte Landeenergie wirkt voll auf das Kniegelenk (und erst noch in die falsche Richtung). Hier spielen vor allem Biomechanik und Physik ein Rolle und weniger das Alter. S

    • Goran Utan am 21.04.2017 14:01 Report Diesen Beitrag melden

      Nööö

      Mir ist beim Tennis spielen was ähnliches passiert. Mit 15 und damals habe ich mehrfach die Woche trainiert. Wie Herr Meier beschrieben, bewegt sich die Körpermasse in die falsche Richtung für die das Knie. Hoffe er kann noch mal zurückkommen. Im Verhältnis von Alter und Leistung ist er für mich der beste Feldspieler.

    einklappen einklappen
  • Elli am 21.04.2017 11:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    falscher Beruf

    Jöö und jetzt? Liegen ja immer auf dem Boden die Primaballerinas! Er soll sich halt ein Bürojob suchen...

    • Jaysen am 21.04.2017 11:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Elli

      Und die im Büro trinken nur Cafe, sollen die halt mal raus kommen und richtig Arbeiten.

    • miasanmia72 am 21.04.2017 23:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Elli

      Möchte sie mal aufstehen sehen nach so einem "Aufprall"! Ich bin vom Fach und kann ihnen sagen das sind echte Schmerzen!!!

    einklappen einklappen
  • F M H am 21.04.2017 11:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gute Genesung!

    Sportlich ist dies für MU halb so wild. Ohne Ibra sind die eher stärker, weil sie als Kollektiv auftreten. Und in der Verteidigung können sie Blind bringen. Beiden beste Genesung!