Davos plant Zukunft

05. Dezember 2012 15:35; Akt: 05.12.2012 15:55 Print

Bürgler bleibt - Gespräche mit Ambühl laufen

von Klaus Zaugg - Topskorer Dario Bürgler bleibt trotz Angeboten aus Zug und Bern beim HCD. Ob Andres Ambühl ins Bündnerland wechselt, entscheidet sich noch diese Woche.

Bildstrecke im Grossformat »

Wechselt Andres Ambühl zu Davos?

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Zug und der SC Bern hatten sich stark um den Topskorer des HC Davos bemüht. Nun hat sich Dario Bürgler entschieden: Er bleibt eine weitere Saison in Davos. Trainer Arno Del Curto bestätigt gegenüber 20 Minuten Online: «Wir haben uns mündlich auf eine Verlängerung um ein Jahr plus Option geeinigt.»

In Davos ist ein Wort ein Wort – die schriftliche Bestätigung ist nur noch Formsache. Gleiches gilt für Dino Wieser. Gemäss Arno Del Curto sei der Vertrag mündlich um drei Jahre verlängert worden.

Geht Ambühl gar in die NHL?

Noch diese Woche findet das entscheidende Gespräch mit Andres Ambühl (29) statt. Arno Del Curto hofft, dass Ambühl nach Davos kommt, wenn die Differenz zur Offerte der ZSC Lions nicht zu gross ist. Aber er rechnet auch damit, dass Ambühl nächste Saison weder in Davos noch in Zürich spielt – weil ihm Calgarys Cheftrainer Bob Hartley eine Chance in der NHL geben wird.

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Roxen am 07.12.2012 14:10 Report Diesen Beitrag melden

    Ambühl

    ist einer der Besten beim Z! Wenn alle anderen einen Gang runterschalten ist er der nach vorne stürmt! Und ich denke es gefällt ihm sehr gut bei uns, sonst wäre er ja immer noch in Davos.. Büehli, ich hoffe du bliibsch! :-) PS: Wen interessiert den Spengler Cup, wenn die NHL läuft? KEINEN. Also liebe Bündner, haltet euch nicht für zu wichtig! ;-)

  • Kingflinti am 06.12.2012 11:10 Report Diesen Beitrag melden

    Ambühl/ HCD

    Ambühl wäre gut beraten in den Schoss des HCD zurück zu kehren, für die NHL reichen seine Fähigkeiten auf Dauer nicht aus, auch wenn er zu Beginn vom Trainer Goodwill profitieren kann! Davos bzw. der HCD ist seine Heimat und in dieser bringt man seine besten Leistungen!

  • Sid The Kid am 05.12.2012 20:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gottéron

    Bei gottéron hätte es noch platz im vierten block:)

    • meister gotteron am 05.12.2012 23:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      titel

      gut in fribourg dauert die saison nie länger als märz. ihr seid nett. aber ungefährlich. dennoch alles gute.

    • Meistercity am 05.12.2012 23:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Nie Meister!

      Aber da Er gerne Meister wird ist Freiburg ganz sicher kein Thema!

    einklappen einklappen
  • Hans Wurst am 05.12.2012 18:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Keine Chance in NHL

    Ambühls Skorerwerte sind viel zu schlecht als dass er in der NHL eine Chance hätte. Er braucht viel zu viele Möglichkeiten. Und als Role Player hat es in der NHL noch noe Schweizer gebraucht.... erst recht nicht mit Ambühls Körpermassen.

    • Weisswurst am 05.12.2012 20:17 Report Diesen Beitrag melden

      @Hans Wurst

      Schon wieder so ein Wichtigtuer... Ich denke mal Hartley versteht etwas mehr vom Geschäft als du und als sein ehmaliger Trainer kennt er Ambühl gut genug. Und wenn er ihn tatsächlich holt, wird er schon wissen warum. Und nebenbei: Ambühl gehört zu der Sorte Spieler die, wenns draufan kommt, immer eine Schippe drauflegen. Ich könnte mir Ambühl gut als Energy-3rd-Liner vorstellen. Er ist schnell, defensiv stark kann hie und da scoren und kann auch physisch spielen (dazu muss man nicht zwingend ein riese sein). Hab immer noch das geile Bild im Kopf wie er an der Olympiade Pronger gecheckt hat ; )

    einklappen einklappen
  • guschdi brösmeli am 05.12.2012 18:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    für immer

    ambi ist und bleib ein DAVOSER!!!!!

    • Holla am 05.12.2012 22:46 Report Diesen Beitrag melden

      Klar...

      Für mehr reicht es auch nicht :-P

    • Kingfliti am 06.12.2012 11:38 Report Diesen Beitrag melden

      Ambühl

      Träum weiter!

    einklappen einklappen

National League A

Playoff Ergebnisse
ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen