Technik-Training

15. März 2017 20:32; Akt: 15.03.2017 20:39 Print

Hockey-Knirps eifert seinem Idol Crosby nach

Roman James Marcotte könnte ein grosser Eishockeyspieler werden. Der siebenjährige Kanadier hat die Technik bereits ordentlich drauf.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Roman James Marcotte ist zwar erst sieben Jahre alt, er weiss aber schon jetzt, dass er einmal in der weltbesten Hockeyliga spielen will. Ein Video zeigt den Kanadier, wie er in Alaska trainiert. Die Technik und sein Gefühl mit dem Puck sehen vielversprechend aus.

Umfrage
Mischt Marcotte irgendwann die NHL auf?
71 %
18 %
11 %
Insgesamt 453 Teilnehmer

Der Knirps ist dem Eishockey bereits mit zwei Jahren verfallen. In Windeln und nur mit Handschuhen schlug er in der Wohnung Bälle vor einem Mini-Goal weg.

Auch Gleichgewichtsübungen auf einem Balancebrett und konditionelle Einheiten lassen sich sehen.

Welchem Spieler Marcotte nacheifert, ist auch klar: Kanadas Superstar Sidney Crosby.

Crosby brach sich schon den Kiefer und verlor Zähne. Deshalb ist sich der Jüngling spasseshalber bewusst, wie das Gebiss eines Eishockeyprofis aussehen kann.


(heg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • bnc am 15.03.2017 21:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hammer

    In Kanada ist Hockey eine " Religion"

    einklappen einklappen
  • Andrin Ziswiler am 15.03.2017 20:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr gut, weiter so

    Sehr gut wie er das macht, professionell was die Tätikeit an geht.

    einklappen einklappen
  • wednesday am 15.03.2017 22:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eishockey.

    Ein talentierter junger Mann. Gleichgewichtskontrolle und gleichzeitig den Ball unter Kontrolle halten, nicht schlecht. Alles gute junger Crosby Nachfolger ;)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Jajoo am 16.03.2017 09:44 Report Diesen Beitrag melden

    CHL

    Ich kann da nichts spezielles erkennen ,welches auf ein "grosses talent " hindeuten sollte. 7jahre hin oder her, da hab ich schon grössere "talente"gesehen in dem alter

    • Sibylle am 16.03.2017 09:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Jajoo

      Da hast du recht, wenn man Freude am Sport hat und viel trainiert, dann lernt man das schnell. Man sieht es etwa am Moskito alter. Mein Sohn 24 spielt in der NHL, interessierte sic mehr für Lego in diesem Alter statt für Hockey. Mit 10 frass er fast den Stock und tat nichts mehr anderes an trainieren, zu meinem Leid. Ich wünsche dem Kleinen viel Erfolg und, dass die Freude am Sport in auch lange begleitet. Der Weg nach Oben ist hart und steinig, mit manchem Frust verbunden. Manchmal schlägt einem den puren Hass entgegen. Einen starken Willen und ein dickes Fell ist ein muss. Alles gute

    einklappen einklappen
  • G . W'bach am 16.03.2017 08:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Harte arbeiten und hoffen...

    Ja das sieht gut aus aber für sein Alter ist er etwas klein . Das wird richtig hart für ihn... Technik alleine bringt nichts.

    • Luana am 16.03.2017 09:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @G . W'bach

      Mein Sohn 5 hat ne grosse Spielintelligenz, aber keine Technik. Bringt ihm auch nichts. Dafür macht es ihm grossen Spass auf dem Eis zu sein. Für mich zählt nur die Freude am Sport. In seinem Verein hat es ein Gleichaltrigen, der Läuft diesem Jungen den Rang ab. Was der kann ist unglaublich. Da ist meiner gleich ne Flasche

    • pädu am 16.03.2017 18:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Luana

      Die Technik zu erlernen ist eine Sache von Monaten, sowie Muskelaufbau. Mit 5 hat er alle Chancen dieser Welt. Meistens liegt der Fehler bei den Eltern welche zu wenig Geduld haben. Meiner hat mit 5 angefangen. Jetzt mit 6 fehlt ihm nur noch wenig bis zu dem Jungen auf dem Video.

    • Ladina am 16.03.2017 19:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @pädu

      Meiner mit vier. Er muss kein Profi werden sondern glücklich. Ich bin da sehr vorsichtig mit fördern oder fordern. Ich möchte, dass sein Körper lange gesund bleibt und nicht überstrapaziert wird. Ich habe auch nach 6 Monaten Eis, die Saison abgeschlossen und gebe ihm jetzt eine Pause. Er ist erst 5 und sollte auch noch andere Dinge tun als nur Eishockey. Ich habe auch kein Problem zu sagen, dass er nicht so gut. Ist. Bis er übersetzten konnte, hatte der Trainer bereits graue Haar. Ich liebe ihn wie er ist und freue mich immer, wenn er etwas mehr kann. Viel Spass mit deinem.

    einklappen einklappen
  • Thomas am 16.03.2017 07:26 Report Diesen Beitrag melden

    Weiter so!!!

    Er sollte sich die Zähne ein bisschen besser pflegen. Sieht ja schrecklich aus... :) :)

  • Joe Beaver am 16.03.2017 00:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sorry, no Alaska in Canada! Eh!

    Dass ein US News Channel, keinen Unterschied machen kann zwischen USA und Kanada ist nicht gross verwunderlich. Europäer täten auch gut daran auch CNN nicht allzu grossen Glauben zu schenken!

  • Suter Fritz am 15.03.2017 23:04 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht schlecht

    Naja ist halt nur irgendwo im Trumpland. Bei uns in Finnland machen wir sowas vor dem Frühstück und zwei Jahre jünger. Bei uns ist Eishockey ein Schulfach. Schade dass der Junge den Puckslalom verhaspelte. Aber eben..,,

    • Sam Sung am 16.03.2017 07:37 Report Diesen Beitrag melden

      @ Suter Fritz

      Kanada Trumpland? Wissen Sie überhaupt wo Finnland ist?

    • K.H. am 16.03.2017 07:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sam Sung

      Hmmm wissen Sie denn wozu Alaska gehört?? Genau USA und nicht Kanada...

    • Trostpris am 16.03.2017 09:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Textverständnus

      Der Junge kont aus Kanada und hat dieses Training in Alaska USA gemacht!

    einklappen einklappen
ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen