SCL Tigers

17. November 2012 08:20; Akt: 17.11.2012 08:50 Print

Simon Moser auf unbestimmte Zeit out

Die SCL Tigers müssen bis auf Weiteres wieder auf ihren Nationalstürmer Simon Moser verzichten.

storybild

Simon Moser fällt mit einem Knochenriss im Fuss aus.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Simon Moser musste im Sommer die bei der WM erlittene Knieverletzung auskurieren und hat in dieser Saison erst 8 Partien (1 Tor/2 Assists) bestritten. Nun fällt der Captain mit einem Knochenriss im Fuss wieder aus.

Er hat sich die Verletzung schon vor der Nationalmannschaftspause zugezogen und sich noch mit Schmerzen durch mehrere Spiele und die Trainings gequält. Doch nun ging es nicht mehr und deshalb fehlte er gegen die Kloten Flyers. Beim 0:8 in Kloten ist auch der kanadische Verteidiger Marc Popovic bereits beim ersten Einsatz nach einem korrekten Check durch eine schwere Gehirnerschütterung ausgefallen. Auch er fällt für unbestimmte Zeit aus.

(kza)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • J. Schenk am 17.11.2012 09:39 Report Diesen Beitrag melden

    Habs befürchtet

    Er wurde viel zu schnell Fitgemacht. Ich hatte dieselbe Verletzung wie er. Als er zum ersten Mal auf Eis stand dachte ich bloss, was macht der schon da!? Natürlich bin ich kein Spitzensportler der auf die besten Ärzte zählen kann, aber auch wir "normalen". haben diese Schmerzen (durchgemacht)..und der aufbau dieses Beines erst, da hat er schon Vorteile weil er Muskulöser ist, aber hallo? Gute Besserung Simon, leider braucht diese Verletzung Zeit, der Menuskus hat ein Eigenleben.

    einklappen einklappen
  • SCL TIGERLI am 17.11.2012 09:18 Report Diesen Beitrag melden

    Jetzt auch noch pech

    Zu all den Tiefen der letzten Zeit ( mit etwas unvermögen), kommt noch Pech dazu! Wünsche den beiden gute Besserung und kommt bald zurück! Wir brauchen euch!!!!!!

Die neusten Leser-Kommentare

  • J. Schenk am 17.11.2012 09:39 Report Diesen Beitrag melden

    Habs befürchtet

    Er wurde viel zu schnell Fitgemacht. Ich hatte dieselbe Verletzung wie er. Als er zum ersten Mal auf Eis stand dachte ich bloss, was macht der schon da!? Natürlich bin ich kein Spitzensportler der auf die besten Ärzte zählen kann, aber auch wir "normalen". haben diese Schmerzen (durchgemacht)..und der aufbau dieses Beines erst, da hat er schon Vorteile weil er Muskulöser ist, aber hallo? Gute Besserung Simon, leider braucht diese Verletzung Zeit, der Menuskus hat ein Eigenleben.

    • Vega am 17.11.2012 12:10 Report Diesen Beitrag melden

      Andere Verletzung

      Er hat aber einen Knochenriss am Fuss. Meiner Meinung nach hat dies nichts mit der Knieverletzung zu tun.

    • Hagel Hans am 17.11.2012 20:43 Report Diesen Beitrag melden

      Meniskus

      Meniskus? Da trainiert man nach einer Woche wieder... Wohl eher Kreuzband in diesem Fall....

    einklappen einklappen
  • SCL TIGERLI am 17.11.2012 09:18 Report Diesen Beitrag melden

    Jetzt auch noch pech

    Zu all den Tiefen der letzten Zeit ( mit etwas unvermögen), kommt noch Pech dazu! Wünsche den beiden gute Besserung und kommt bald zurück! Wir brauchen euch!!!!!!

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen