Schrecksekunde in der DEL

31. Januar 2018 13:34; Akt: 31.01.2018 13:34 Print

Zamboni fährt TV-Crew über den Haufen

Kurioser Zwischenfall in der Deutschen Eishockey-Liga: Der Fahrer der Eismaschine crasht versehentlich in ein Pauseninterview.

Der Zamboni auf Abwegen. (Video: Tamedia/Telekom Sport)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Es passiert in der zweiten Drittelspause im DEL-Match zwischen den Kölner Haien und den Straubing Tigers (4:2). Tigers-Stürmer Stefan Loibl gibt gerade ein TV-Interview, als er plötzlich die Eismaschine entdeckt, die auf ihn und die Fernsehleute zusteuert. Geistesgegenwärtig bringt er sich aus der Gefahrenzone.

Weniger Glück haben der Kameramann und der Aufnahmeleiter, die vom Zamboni über den Haufen gefahren werden. Immerhin: Sie kommen mit leichten Blessuren davon.

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tom T. am 31.01.2018 13:43 Report Diesen Beitrag melden

    Fehl am Platz

    Reporter gehören auch nicht auf das Eis oder den Rasen.

  • Der Ironiker am 31.01.2018 13:47 Report Diesen Beitrag melden

    Sommerreifen

    Man fährt auch nicht mit Sommerreifen ohne Schneekette auf glattem Eis! Bitte sofort Schneeketten montieren.

  • Kain E. Ahnung am 31.01.2018 13:45 Report Diesen Beitrag melden

    Haie Fan

    Der Zamboni-Fahrer ist vermutlich ein Fan der Kölner Haie...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Chrizz Jason am 01.02.2018 12:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mir Amateure am Werk

    Die DEL ist auch eine Flop Liga

  • Phil2207 am 01.02.2018 06:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Augen zu und durch

    Den hat wohl das Interview gestört.

  • Gionto1 am 31.01.2018 22:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Amateurliga

    Prügelei,Goalieausraster und jetzt dies...ich höre nur schlechtes aus der DEL!

  • Holzkopf am 31.01.2018 17:03 Report Diesen Beitrag melden

    Aber auch

    Dass die Fernseh- und Kammeraleute auch überall rumstehen müssen. In der Pause wird das Eis gereinigt, dass sollte eigentlich bekannt sein.

  • Ohr Feige am 31.01.2018 15:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr spannend!

    Sehr spannend! Wirklich! Sehr spannend!