Penalty verschossen

15. November 2012 06:20; Akt: 15.11.2012 08:11 Print

Neymar verpatzt Brasiliens 1000er-Jubiläum

Brasilien kommt bei seinem 1000. Länderspiel nicht über ein 1:1 gegen Kolumbien hinaus. Den Sieg auf dem Fuss hatte der Star der Seleção, Neymar.

storybild

Neymar verschiesst 10 Minuten vor Schluss einen Elfmeter. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein verschossener Penalty von Jungstar Neymar zehn Minuten vor Schluss sorgte für das Highlight in Brasiliens 1000. Länderspiel, das in der Nähe von New York gegen Kolumbien 1:1 ausging.

In East Rutherford, New Jersey (USA) setzte Neymar beim Stand von 1:1 den Strafstoss gleich mehrere Meter über die Querlatte. Nach diesem Fehlschuss boten sich beiden Teams im Football-Stadion der New York Giants keine Grosschancen mehr.

Die Tore hatten zuvor Juan Cuadrado für Kolumbien (44.) und Neymar für Brasilien (64.) erzielt. Dass Neymar den Penalty im 1000. Spiel von Brasiliens Seleção (vielleicht sogar mit Absicht?) verschoss, sorgte für ausgleichende Gerechtigkeit, denn vor seinem Fehlschuss war auf der grossen Stadionleinwand deutlich zu sehen, dass der kolumbische Verteidiger gegen Dani Alves den Ball gespielt hatte.


(Video:YouTube/FootballmyloveHD)

(aeg/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • haha am 15.11.2012 13:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    elfer

    das war mit absicht man merkt es doch. ein spieler wie neymar schiesst doch nicht so schlecht. das ist FAIRPLAY !

  • Nico Schäpper am 15.11.2012 08:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sauerei

    Das ist eine frechheit! Vlt. Mit absicht? Gehts noch? Erstens war das ein penalty und zweitens haben sie den elfmeter überhaupt gesehen? Unterste schublade!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • haha am 15.11.2012 13:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    elfer

    das war mit absicht man merkt es doch. ein spieler wie neymar schiesst doch nicht so schlecht. das ist FAIRPLAY !

  • Nico Schäpper am 15.11.2012 08:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sauerei

    Das ist eine frechheit! Vlt. Mit absicht? Gehts noch? Erstens war das ein penalty und zweitens haben sie den elfmeter überhaupt gesehen? Unterste schublade!

    • san am 15.11.2012 09:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      hä?

      warum absicht? bei nem freundschaftspiel? frag ich mich auch

    • Neymar Junior am 15.11.2012 10:18 Report Diesen Beitrag melden

      Nette Geste

      Er hat es mit Absicht weit übers Tor geschossen, dass sieht man doch. 1. Es ist ein Freundschaftsspiel . 2. War es kein Elfer, man kann ihn zwar geben, aber es ist sehr sehr kritisch.

    • Lüku am 15.11.2012 10:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      faireplay

      mit absicht verschossen um den zu unrecht gegebenen elfer nicht zum spielentscheid werden zu lassen DAS IST FAIRPLAY gibt es sonst im fussball nie

    einklappen einklappen