Serie A

25. November 2012 17:41; Akt: 25.11.2012 22:46 Print

Kriselndes Milan besiegt Leader Juve

Seltener Erfolg für die AC Mailand in der Serie A: Die Rossoneri bezwingen den Leader Juventus Turin 1:0. Auch die AS Roma gewinnt auswärts gegen Pescara 1:0.

storybild

Mattia Destro bejubelt den Siegestreffer der AS Roma. (Bild: Keystone/AP/Sandro Perozzi)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Milan kann in der 14. Runde der Serie A einen wichtigen Sieg erringen. Die Rossoneri gewinnen 1:0 gegen den Leader Juventus Turin.

Den entscheidenden Treffer für die Mailänder erzielt Robinho in der 31. Minute. Der Brasilianer tritt nach einem Handspiel von Isla zum Elfmeter an. Er schiesst die Kugel hart und platziert in die linke, untere Ecke.

Knapper Sieg für die AS Roma

Die AS Roma kommt zu einem 1:0-Pflichtsieg bei Schlusslicht Pescara. Mattia Destro erzielt das Tor der Partie für den dreifachen Meister.

Nach fünf Siegen in Folge musste Fiorentina wieder einmal Punkte abgeben. Bei Torino machte die Mannschaft von Vincenzo Montella zweimal einen Rückstand wett. Zum 2:2-Endstand traf der marokkanisch-holländische Stürmer Mounir El Hamdaoui in der 84. Minute. An der Seite von El Hamdaoui stürmte nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Luca Toni kurz nach der Pause der Schweizer U21-Internationale Haris Seferovic. Trotz dem Ende der Siegesserie übernahm die Fiorentina zumindest vorübergehend den dritten Platz - so gut war die «Viola» seit 1999 nicht mehr klassiert.

Sampdoria Genua verschaffte sich gegen Bologna mit einem 1:0 Luft im Abstiegskampf, das Kellerduell zwischen Chievo Verona und dem AC Siena endete torlos.

Serie A, 14. Runde:

Milan - Juventus Turin 1:0 (1:0)
Tor: 31. Robinho (Handspenalty) 1:0.
Bemerkungen: Juventus ohne Lichtsteiner (Ersatz).

Atalanta Bergamo - Genoa 0:1 (0:1)
14'166 Zuschauer.
Tor: 39. Bertolacci 0:1.
Bemerkungen: 86. Gelb-rote Karte gegen Moretti (Genoa).

Chievo - Siena 0:0

5000 Zuschauer.
Bemerkungen: 86. Gelb-rote Karte gegen Samassa (Chievo).

Pescara - AS Roma 0:1 (0:1)

18'000 Zuschauer.
Tor: 5. Destro 0:1.

Sampdoria Genua - Bologna 1:0 (0:0)
22'000 Zuschauer.
Tor: 61. Poli 1:0. -
Bemerkungen: Sampdoria mit Rossini ohne Berardi (Ersatz). 5. Rote Karte gegen Morleo (Bologna).

Torino - Fiorentina 2:2 (1:0)
Tore: 40. Cerci 1:0. 74. Rodriguez (Foulpenalty) 1:1. 76. Birsa 2:1. 84. El Hamdaoui 2:2.
Bemerkungen: Torino mit Basha. Fiorentina ab 42. mit Seferovic.

Serie A

Datum Spiel Resultat
30.08.14  Chievo Verona - Juventus 0:1
30.08.14  AS Roma - Fiorentina 2:0
31.08.14  Atalanta Bergamo - Hellas Verona 0:0
31.08.14  AC Milan - Lazio Rom 3:1
31.08.14  Cesena - Parma 1:0
31.08.14  Genoa - Napoli 1:2
31.08.14  Palermo - Sampdoria 1:1
31.08.14  Sassuolo - Cagliari 1:1
31.08.14  Torino - Inter Mailand 0:0
31.08.14  Udinese - Empoli 2:0
R Mannschaft Sp S U N G : E P
1. AC Milan 1 1 0 0 3 : 1 3
2. AS Roma 1 1 0 0 2 : 0 3

Udinese 1 1 0 0 2 : 0 3

4. Napoli 1 1 0 0 2 : 1 3
5. Cesena 1 1 0 0 1 : 0 3

Juventus 1 1 0 0 1 : 0 3
7. Cagliari 1 0 1 0 1 : 1 1
Palermo 1 0 1 0 1 : 1 1
Sampdoria 1 0 1 0 1 : 1 1
Sassuolo 1 0 1 0 1 : 1 1
11. Atalanta Bergamo 1 0 1 0 0 : 0 1
Hellas Verona 1 0 1 0 0 : 0 1
Inter Mailand 1 0 1 0 0 : 0 1
Torino 1 0 1 0 0 : 0 1
15. Genoa 1 0 0 1 1 : 2 0
16. Chievo Verona 1 0 0 1 0 : 1 0
Parma 1 0 0 1 0 : 1 0

18. Lazio Rom 1 0 0 1 1 : 3 0
19. Empoli 1 0 0 1 0 : 2 0
Fiorentina 1 0 0 1 0 : 2 0

(fbu/si)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Adriano Sarto am 26.11.2012 00:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Solo J

    War kein handspiel... Aber egal, jetzt darf milan niemehr behaupten das juve bevorzugt wird und den treffer von coppa italia ist auch geschichte! Forza juve per sempre

    einklappen einklappen
  • Swisshornet am 26.11.2012 00:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Forza milan

    Ich war live dabei... Hammer Stimmung im Stadion! Milan hat sich langsam aber sicher gefallen. Nun muss man weiter vorwärts denken! grande milan... ONLY YOU

    einklappen einklappen
  • Kein Handspiel am 26.11.2012 00:01 Report Diesen Beitrag melden

    kein Handspiel

    das war kein handspiel von isla... der ball wurde ihm an den rücken geschossen aber der schiri kann das wohl ebenfalls nicht unterscheiden

Die neusten Leser-Kommentare

  • Giovi am 26.11.2012 08:07 Report Diesen Beitrag melden

    kann passieren

    Mann kann nicht immer gewinnen.

  • Juvenista am 26.11.2012 06:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    juve

    Schade, das war niemals ein Hands!!Aber egal, Meister werden wir trotzdem. Forza Juve ti amo per sempre

  • milano am 26.11.2012 06:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    milaan

    weiter so milan juve jahen und den titel holen. zeigt ihnen wer der richtige champ der serie a ist

    • Claudio am 26.11.2012 09:50 Report Diesen Beitrag melden

      Titel holen?

      Milan sollte diese Saison froh sein, wenn sie die Euro-League-Plätze erreichen. Es wird nichtmal für die CL-Quali reichen. Ab nächster Saison sehe ich Milan wieder konkurrenzfähiger.

    • Asamoah Vidal am 26.11.2012 10:43 Report Diesen Beitrag melden

      JUVENTUS *__*

      Trotzdem bringen die 3 Punkte Milan nicht höher in der Tabelle, und die 3 Punkte verlust bringen Juve nicht runter ;) Juventus ist deutlich die stärkere Mannschaftin dieser Saison, und sie werden sich ebenfalls noch den Meistertitel holen. JUVE 3

    einklappen einklappen
  • Milanista am 26.11.2012 00:51 Report Diesen Beitrag melden

    glücklich gewonnen

    der elfer war ein fehlentscheid und der schuss von robinho war alles andere als platziert. zum glück ist er buffon durch die hände geflutscht. :-)

    • Coolio am 26.11.2012 07:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Gewonnen ist gewonnen kollege

      Kann nur dem ac milan gratulieren!

    einklappen einklappen
  • Swisshornet am 26.11.2012 00:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Forza milan

    Ich war live dabei... Hammer Stimmung im Stadion! Milan hat sich langsam aber sicher gefallen. Nun muss man weiter vorwärts denken! grande milan... ONLY YOU

    • Jason am 26.11.2012 10:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      San Siro

      War das station voll??

    • Hans die Gans am 26.11.2012 12:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Live

      Ich war auch live dabei angegeben war nur mit 67000, aber es war meiner meinung voll. Man sah keine plätze mehr. Die stimmung war grandios

    • Michele am 26.11.2012 12:50 Report Diesen Beitrag melden

      Fast voll !

      Lieber Jason... Nein es waren 78`000 Menschen im Stadion! Voll ist mit rund 80`000! Die Stimmung war grossartig, ich konnte leider nicht Live dabei sein, aber die Stimmung konnte man durch den Fernseher spüren! EINFACH GROSSARTIG :-))

    einklappen einklappen