Slalom in Flachau

15. Januar 2013 15:38; Akt: 15.01.2013 22:21 Print

Shiffrin triumphiert - Gisin in den Top-10

Die Amerikanerin Mikaela Shiffrin entscheidet den Nachtslalom von Flachau für sich. Michelle Gisin belegt den neunten, Wendy Holdener den elften Schlussrang.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Mikaela Shiffrin gewinnt den Slalom in Flachau vor der Schwedin Frida Hansdotter und der Finnin Tanja Poutiainen. Beste Schweizerin wird Michelle Gisin als 9. und holt damit ihre ersten Weltcup-Punkte. Maria Höfl-Riesch, die Führende nach dem ersten Durchgang, schied im zweiten Lauf nach einem Torfehler aus und verpasste damit ihren 25. Sieg im Weltcup.

Das gleiche Missgeschick war kurz zuvor fast an der gleichen Stelle Christina Geiger unterlaufen - sie hatte nach dem ersten Durchgang auf Rang drei gelegen.

Wendy Holdener belegte den 11. Platz.

Flachau (Ö). Weltcup-Slalom der Frauen:
1. Mikaela Shiffrin (USA) 1:51,45.
2. Frida Hansdotter (Sd) 0,85 zurück.
3. Tanja Poutiainen (Fi) 1,10.
4. Anna Swenn-Larsson (Sd) 1,12.
5. Tina Maze (Sln) 1,26.
6. Bernadette Schild (Ö) 1,40.
7. Maria Pietilä-Holmner (Sd) 1,88.
8. Sarka Zahrobska (Tsch) 1,93.
9. Michelle Gisin (Sz) 1,99.
10. Erin Mielzynski (Ka) 2,14.
11. Wendy Holdener (Sz) 2,46.
12. Nina Löseth (No) 2,50.
13. Nathalie Eklund (Sd) 2,80.
14. Lena Dürr (De) 2,91.
15. Sandrine Aubert (Fr) 2,97.
16. Nastasia Noens (Fr) 3,12.
17. Elli Terwiel (Ka) 3,20.
18. Nicole Hosp (Ö) 3,21.
19. Irene Curtoni (It) 3,30.
20. Emelie Wikström (Sd) 3,32.
22 der 30 Finalistinnen klassiert.

Ausgeschieden: Therese Borssen (Sd), Maria Höfl-Riesch (De), Manuela Mölgg (It), Carmen Thalmann (Ö), Jessica Depauli (Ö), Christina Geiger (De), Brittany Phelan (Ka), Michaela Kirchgasser (Ö).

Die besten Laufzeiten

1. Lauf: 1. Höfl-Riesch 54,70. 2. Shiffrin 0,56. 3. Geiger 0,81. 4. Hansdotter 1,09. 5. Poutiainen 1,18. 6. Kirchgasser 1,33. Ferner: 8. Maze 1,38. 9. Swenn-Larsson 1,50. 19. Holdener 2,70. 29. Michelle Gisin 3,33. - 68 Fahrerinnen gestartet, 54 klassiert. - Ausgeschieden: u.a. Kathrin Zettel (Ö), Veronika Velez Zuzulova (Slk), Marie-Michèle Gagnon (Ka).

2. Lauf: 1. Michelle Gisin 55,41. 2. Eklund 0,70. 3. Shiffrin 0,78. 4. Swenn-Larsson 0,96. 5. Löseth 1,00. 6. Hansdotter, Holdener 1,10. Ferner: 9. Maze 1,22. 10. Poutiainen 1,26

(si)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mic_Mo am 16.01.2013 08:49 Report Diesen Beitrag melden

    Go for it

    Eine Freude diesen beiden jungen Fahrerinnen zuzusehen. Insbesondere Wendy ist ja die Konstanz schlechthin bisher. Weiter so!

  • ... am 15.01.2013 23:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    top!

    bravo! Die Jungen zeigen es den ganzen Kritikern!

  • Andreas am 15.01.2013 22:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation!!! 

    Gisin, Holdener... Klasse!!! Einfach nur Klasse!!!

  • Sämi Huber am 15.01.2013 22:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schnell zufrieden...

    Neunte... Wahnsinn!

    • Der Meister am 16.01.2013 09:21 Report Diesen Beitrag melden

      Ja das war wirklich super.

      Das war ihr drittes Rennen. Ja das ist wirklich eine riesen Leistung. Und die beiden können echt nichts dafür dass wir sonst niemanden haben. Das darf nicht ihr Problem sein. Also freuen sie sich einfach über die Leistung der beiden. Swiss Ski können sie kritisieren, aber sicher nicht die beiden Mädels.

    • pinto7 am 16.01.2013 09:43 Report Diesen Beitrag melden

      Gisin

      Junge, sie hat ihr 3. Weltcup-Rennen bestritten!! Noch Fragen?

    • Ricco am 16.01.2013 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Falsche Erwartungshaltung

      und was bringst du zustande? gehorst du in irgendetwas, egal was, zu den besten 10 der welt? wir sind halt sehr verwöhnt und teilweise auch überheblich. top 10 der welt, ist weltklasse!

    • A.W. am 16.01.2013 17:10 Report Diesen Beitrag melden

      Sämi for President!

      Ja Sämi! Wir sind schnell zufrieden! Aber es können ja auch nicht alle so gut sein wie Sie! Übrigens: Gysin fuhr im zweiten Lauf - mit einer anständigen Startnummer - die mit Abstand beste Zeit.

    einklappen einklappen
  • Anke am 15.01.2013 22:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Heija Skandinavien

    Die besten Mannschaften kommen aus Skandinavien.