Serie A

01. Dezember 2012 22:56; Akt: 01.12.2012 23:02 Print

Juve feiert klaren Derby-Sieg

Juventus Turin siegt im Derby gegen Torino klar 3:0. In der 15. Runde der Serie A baut der Leader damit seinen Vorsprung auf fünf Punkte aus.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im 185. Turiner «Derby della Mole» gibt es keine Zweifel über den Sieger. Juventus setzt sich gegen Torino problemlos 3:0 durch, wobei der Meister vom Aufsteiger mehrere Steilvorlagen erhielt.

Torinos Kamil Glik wurde nach 35 Minuten wegen eines groben Fouls des Feldes verwiesen, sechs Minuten später beging der bereits verwarnte Schweizer Migjen Basha ein Hands im eigenen Strafraum (Pirlo verschoss kläglich). Die Tore fielen zwischen der 57. und 84. Minute.


Bei Juve, das zum letzten Mal vor Ablauf der viermonatigen Sperre gegen Trainer Antonio Conte von Angelo Alessio gecoacht wurde, stand Stephan Lichtsteiner nach drei Ligaspielen auf der Ersatzbank wieder in der Startformation.

Milan nähert sich Europacup-Plätze

Der AC Milan gelingt zum Auftakt der 15. Serie-A-Runde einen 3:1-Auswärtssieg bei Catania.

Nicola Legrottaglie brachte den Gastgeber bereits in der 11. Minute in Führung. Kurz nach Wiederanpfiff sah Catanias Barrientos die Gelb-Rote Karte. Danach drehten die Gäste auf: El Shaarawy (53.) traf zum Ausgleich, Boateng erhöhte nur drei Minuten später auf 2:1. In der hektischen Schlussphase wurde auch Boateng vom Platz geschickt. Den Schlusspunkt setzte El Shaarawy mit dem 3:1 in der Nachspielzeit.

Serie A, 15. Runde

Juventus Turin - Torino 3:0 (0:0)
41'000 Zuschauer.
Tore: 57. Marchisio 1:0. 67. Giovinco 2:0. 84. Marchisio 3:0.
Bemerkungen: Juventus Turin mit Lichtsteiner, Torino mit Basha (verwarnt). 35. Rote Karte gegen Glik (Torino/Foul). 41. Pirlo (Juventus) verschiesst Handspenalty.

Catania - AC Milan 1:3 (1:0)
Tore:
11. Legrottaglie 1:0. 53. El Shaarawy 1:1. 56. Boateng 1:2. 92. El Shaarawy 1:3.
Bemerkungen: 49. Gelb-Rot Barrientos (Catania). 90. Rote Karte Boateng.

Serie A

Datum Spiel Resultat
30.05.15  Hellas Verona - Juventus 2:2
30.05.15  Atalanta Bergamo - AC Milan 1:3
31.05.15  Cagliari - Udinese 4:3
31.05.15  Torino - Cesena 5:0
31.05.15  Fiorentina - Chievo Verona 3:0
31.05.15  Inter Mailand - Empoli 4:3
31.05.15  Sassuolo - Genoa 3:1
31.05.15  Napoli - Lazio Rom 2:4
31.05.15  AS Roma - Palermo 1:2
31.05.15  Sampdoria - Parma 2:2
R Mannschaft Sp S U N G : E P
1. Juventus 38 26 9 3 72 : 24 87
2. AS Roma 38 19 13 6 54 : 31 70

3. Lazio Rom 38 21 6 11 71 : 38 69

4. Fiorentina 38 18 10 10 61 : 46 64
5. Napoli 38 18 9 11 70 : 54 63
6. Genoa 38 16 11 11 62 : 47 59

7. Sampdoria 38 13 17 8 48 : 42 56
8. Inter Mailand 38 14 13 11 59 : 48 55
9. Torino 38 14 12 12 48 : 45 54
10. AC Milan 38 13 13 12 56 : 50 52
11. Palermo 38 12 13 13 53 : 55 49
12. Sassuolo 38 12 13 13 49 : 57 49
13. Hellas Verona 38 11 13 14 49 : 65 46
14. Chievo Verona 38 10 13 15 28 : 41 43
15. Empoli 38 8 18 12 46 : 52 42
16. Udinese 38 10 11 17 43 : 56 41
17. Atalanta Bergamo 38 7 16 15 38 : 57 37

18. Cagliari 38 8 10 20 48 : 68 34
19. Cesena 38 4 12 22 36 : 73 24
20. Parma 38 6 8 24 33 : 75 19 (-7)
Parma wurden wegen finanzieller Unregelmässigkeiten 7 Punkte abgezogen

(si)