Testspiel gegen Irak

12. Oktober 2012 10:51; Akt: 12.10.2012 12:47 Print

Kaká trifft beim Comeback für Brasilien

Kaká hat eine lange Durststrecke hinter sich. Bei seinem Comeback in der «Seleção» durfte der Real-Bankdrücker aber jubeln: Aus spitzem Winkel erzielte er sein erstes Länderspieltor seit Juni 2010.

Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen
Kaká trifft gegen den Irak aus spitzem Winkel. (Quelle: YouTube/KatiaSaad10) Im Grossformat auf dem Videoportal Videoportal
Zum Thema
Fehler gesehen?

Kaká feierte zwei Jahre nach seinem letzten Einsatz eine gelungene Rückkehr in die brasilianische Nationalmannschaft. Dem Mittelfeldspieler von Real Madrid gelang beim ungefährdeten 6:0-Sieg über die von der brasilianischen Legende Zico trainierten Iraker ein Tor (48.) und ein Assist.

Chelseas Oscar brachte die «Seleção» in Malmö (Sd) bereits früh mit einem Doppelschlag (22./26.) in Front. In der zweiten Halbzeit erzielten neben Kaká auch Hulk (56.), Neymar (76.) und Lucas (80.) je ein Tor.

Telegramm:

Brasilien - Irak 6:0 (2:0)
Malmö (Sd). - 15'000 Zuschauer.
Tore: 22. Oscar 1:0. 26. Oscar 2:0. 48. Kaká 3:0. 56. Hulk 4:0. 76. Neymar 5:0. 80. Lucas 6:0.

(pre/si)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tuner Eddy am 12.10.2012 13:09 Report Diesen Beitrag melden

    Schweiz besser als Brasilien !?

    Habe das Spiel auf Globe live verfolgt. Spitze! Und da soll die Schweiz lauf Fifa demnächst besser klassierte sein!?

    einklappen einklappen
  • Johnny Gognac am 12.10.2012 11:18 Report Diesen Beitrag melden

    Zukunft ist sicher..

    Was für eine Mannschaft, da kann man sich wirklich auf die WM freuen, die Jungs werden sich bis dahin prächtig entwickeln.

  • Jj am 12.10.2012 12:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    The best

    David luiz 3

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ruedi seeholzer am 13.10.2012 01:03 Report Diesen Beitrag melden

    Brasil 2014

    Brasil selecao geht seinen Weg da bin ich mir ganz sicher! Die Qualität stimmt und die Automatismen greifen immer besser ineinander. Und Torhüter mäßig haben sie verschiedene Möglichkeiten was Talent,Rückhalt und Persönlichkeit angeht. Verschiedene Spieler werden im turnier den Stempel aufdrücken, ein Lukas, Oskar......! Hulk wird vorne mit seinem Power jede Verteidigung aufmischen. Die optimale Mischung finden zwischen Offensive (Joga bonito wird erwartet) und der Deffensive,wenn sie das fertigbringen,dann werden wir eine Selecao sehen von feinsten.

  • Tuner Eddy am 12.10.2012 13:09 Report Diesen Beitrag melden

    Schweiz besser als Brasilien !?

    Habe das Spiel auf Globe live verfolgt. Spitze! Und da soll die Schweiz lauf Fifa demnächst besser klassierte sein!?

    • Raphael am 12.10.2012 15:21 Report Diesen Beitrag melden

      jaaaa

      Ja, aber besser klassiert heisst noch lange nicht, dass sie auch wirklich besser sind.. das Punktesystem ist ja ein Witz. Take it easy!!!

    • Top10 am 12.10.2012 17:09 Report Diesen Beitrag melden

      Nur wegen den Testspielen

      Das ist ja auch nur, weil die Brasilianer bis zur WM nur Testspiele wie eben dieses gegen Irak bestreiten, die kaum Punkte abwerfen für die Wertung der FIFA. Die Schweiz bestreitet eben noch andere Spiele, bei denen sie viel mehr Punkte gewinnen können. Wir werden ja sehen, auf welchen Platz die Brasilianer nach ihrer Heim-WM sind (In der Top10 werden sie auf jeden Fall sein, wenn nicht sogar weiter vorne) :)

    einklappen einklappen
  • Jj am 12.10.2012 12:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    The best

    David luiz 3

  • Johnny Gognac am 12.10.2012 11:18 Report Diesen Beitrag melden

    Zukunft ist sicher..

    Was für eine Mannschaft, da kann man sich wirklich auf die WM freuen, die Jungs werden sich bis dahin prächtig entwickeln.