Premier League

11. Februar 2018 19:54; Akt: 11.02.2018 20:01 Print

Mourinhos Team strauchelt im Norden

Manchester United unterliegt überraschend in Newcastle. Der Rückstand auf den Stadtrivalen und Leader City wächst.

Bildstrecke im Grossformat »
Doppeltorschütze: Der Belgier Eden Hazard brilliert im Duell mit West Bromwich Albion. (12. Februar 2018) Der erste Streich von Hazard: Chelsea geht gegen die Baggies in Führung. Am Ende siegen die Blues mit 3:0 und kehren nach zwei Pleiten auf die Erfolgsstrasse zurück. Das Resultat ist nicht zuletzt für Chelseas Trainer Antonio Conte beruhigend. Tor- und erfolglos: Das Team von José Mourinho muss im Norden Englands einen weiteren Rückschlag verkraften. (11. Februar 2018) Manchester United verliert in Newcastle überraschend 0:1 dank dieses Treffers von Matt Ritchie (2. v. l.). Trainer Rafael Benitez (M.) freut sich über die kaum erwartenden drei Punkte und gratuliert dem Torschützen und Matchwinner. Anthony Martial (r.) und seine Teamkollegen haben nun einen noch grösseren Rückstand auf Stadtrivale und Leader Manchester City. In Torlaune: Liverpools Mohamed Salah (M.) erzielt auch beim 2:0-Sieg in Southampton einen Treffer. Rückschlag für die Gunners: Arsenals Granit Xhaka (r.) lässt sich auf einen Streit mit Tottenhams Dele Alli ein. (10. Februar 2018) Xhaka im Zweikampf mit Spurs-Verteidiger Jan Vertonghen. Einmal mehr macht er den Unterschied: Harry Kane (r.) erzielt den einzigen Treffer im Londoner Nord-Derby. Und wieder Torschütze: Xherdan Shaqiri schiesst den Ball ins Netz von Brigthon. Aber Stoke kommt nicht vom Fleck: Charlie Adam verschiesst in den Schlusssekunden einen Penalty. Es bleibt beim enttäuschenden 1:1 gegen den Neuling. Grosse Show: Sergio Agüero (r.) trifft nach der Pause gegen Leicester City viermal und führt den Leader zu einem 5:1-Kantersieg.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Manchester United musste in der 27. Runde der Premier League einen weiteren Rückschlag einstecken. Der Ranglistenzweite verlor beim Tabellen-16. Newcastle 0:1. Das Team von José Mourinho hat von den letzten drei Spielen zwei verloren und weist nun einen Rückstand von 16 Punkten auf Leader und Stadtrivale Manchester City auf. Das 0:2 vor zwei Wochen gegen Tottenham Hotspur kam aufgrund der Formstärke des Gegners nicht unerwartet. Das 0:1 am Sonntag bei Aufsteiger Newcastle United dagegen hatten die Red Devils mit Sicherheit nicht auf der Rechnung.

Nach der Pause stand bei den Gästen mit Romelu Lukaku, Juan Mata, Alexis Sanchez und Anthony Martial ein Offensiv-Quartett auf dem Platz, das auf einen Marktwert von gegen 300 Millionen Euro kommt. Doch das entscheidende Tor erzielte der Schotte Matt Ritchie in der 65. Minute und im Anschluss an einen Freistoss nach schöner Kombination für Newcastle.

Spannung im Relegationskampf

Dank dem überraschenden Sieg ist der Aufsteiger nun nicht mehr auf einem Abstiegsplatz klassiert. Southampton, das ebenfalls um den Ligaerhalt kämpft, velor zu Hause gegen Liverpool 0:2. Der Kampf gegen die Relegation kündigt sich spannend bis zuletzt an: Watford (11.) und den Tabellen-Vorletzten Stoke City trennen bloss fünf Punkte.

Premier League, 27. Runde, Sonntag:Huddersfield Town - Bournemouth 4:1 (2:1) 23'823 Zuschauer. - Tore: 7. Pritchard 1:0. 13. Stanislas 1:1. 27. Mounie 2:1. 66. Mounie 3:1. 95. Van La Parra (Foulpenalty) 4:1. - Bemerkung: Huddersfield mit Hadergjonaj.

Newcastle United - Manchester United 1:0 (0:0) 52'309 Zuschauer. - Tor: 65. Ritchie 1:0.

Southampton - Liverpool 0:2 (0:2) 31'915 Zuschauer. - Tore: 6. Firmino 0:1. 42. Salah 0:2.

Rangliste: 1. Manchester City 27/72 (79:20). 2. Manchester United 27/56 (51:19). 3. Liverpool 27/54 (61:31). 4. Tottenham Hotspur 27/52 (52:24). 5. Chelsea 26/50 (46:23). 6. Arsenal 27/45 (51:36). 7. Burnley 27/36 (21:24). 8. Leicester City 27/35 (39:40). 9. Everton 27/34 (32:46). 10. Bournemouth 27/31 (31:41). 11. Watford 27/30 (37:47). 12. West Ham United 27/30 (34:46). 13. Newcastle United 27/28 (25:36). 14. Brighton & Hove Albion 27/28 (22:36). 15. Crystal Palace 27/27 (25:42). 16. Swansea City 27/27 (20:37). 17. Huddersfield Town 27/27 (23:47). 18. Southampton 27/26 (28:40). 19. Stoke City 27/25 (27:53). 20. West Bromwich Albion 26/20 (21:37).

(fal/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • the coach am 11.02.2018 20:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geld gewinnt nicht immer

    Lukaku, Mata, Sanchez und Martial, vier Offensivspieler mit einem Marktwert von 300 Mio. Das ist etwa drei Mal soviel wie der ganze Kader von Newcastle. Da ist die Freude über den Sieg von Newcastle umso grösser.

    einklappen einklappen
  • Fussball am 11.02.2018 19:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer es vorne nicht macht bekommt es hinten

    Mann kann nur wieder sagen verdient! Mann spielt einfach zu arrogant und kompliziert und man sah auch wieder das es wieder nur schönheits Fussballer gibt wie Alexis Sanchez:) und so will man in 2 Wochen gegen Chelsea gewinnen? Bin gespannt in der CL und in 2 Wochen, weil dort muss ManU Defensiv wie auch Offensiv deutlich mehr zeigen! Ps: 1 Halbzeit war eigentlich nicht schlecht

    einklappen einklappen
  • ryan biggs am 12.02.2018 15:56 Report Diesen Beitrag melden

    keine Leistungsträger

    Sorry aber mit diesen Namen gewinnt man keine Titel. Alexis Sanchez ist für mich der meistüberschätzte Spieler der Gegenwart. Noch nie etwas gerissen, von Barca zum Glück aussortiert und bei Arsenal ein Unruhestifter. Keine Ahnung was Manu von ihm erwartete. Der bringt nix genau wie Pogba, merkt euch das liebe Manu-Fans.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • ryan biggs am 12.02.2018 15:56 Report Diesen Beitrag melden

    keine Leistungsträger

    Sorry aber mit diesen Namen gewinnt man keine Titel. Alexis Sanchez ist für mich der meistüberschätzte Spieler der Gegenwart. Noch nie etwas gerissen, von Barca zum Glück aussortiert und bei Arsenal ein Unruhestifter. Keine Ahnung was Manu von ihm erwartete. Der bringt nix genau wie Pogba, merkt euch das liebe Manu-Fans.

    • Juve am 12.02.2018 18:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ryan biggs

      Pogba hätte Juve nie verlassen sollen.

    einklappen einklappen
  • the coach am 11.02.2018 20:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geld gewinnt nicht immer

    Lukaku, Mata, Sanchez und Martial, vier Offensivspieler mit einem Marktwert von 300 Mio. Das ist etwa drei Mal soviel wie der ganze Kader von Newcastle. Da ist die Freude über den Sieg von Newcastle umso grösser.

    • stefan am 11.02.2018 22:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @the coach

      Und arroganz vom the special one, auch nicht

    • toni am 12.02.2018 08:31 Report Diesen Beitrag melden

      Grundsätzlich Ja

      und ist auch schön so. Aber schau dir die Tabellen an, ob nun Premier League, Primera Division, Bundesliga, Ligue 1, SuppenLiga oder auch CH-Eishockey usw. usw., grundsätzlich setzt sich am Ende doch fast immer ein Klub durch welcher über das grösste (oder zumindest eines der grössten) Budgets verfügt. Ausnahmen (welche dann doch ziemlich selten sind) bestätigen nur die Regel. Aber klar sind solche kleinen Erfolge für die kleinen halt schon schön...

    einklappen einklappen
  • Fussball am 11.02.2018 19:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer es vorne nicht macht bekommt es hinten

    Mann kann nur wieder sagen verdient! Mann spielt einfach zu arrogant und kompliziert und man sah auch wieder das es wieder nur schönheits Fussballer gibt wie Alexis Sanchez:) und so will man in 2 Wochen gegen Chelsea gewinnen? Bin gespannt in der CL und in 2 Wochen, weil dort muss ManU Defensiv wie auch Offensiv deutlich mehr zeigen! Ps: 1 Halbzeit war eigentlich nicht schlecht

    • Gorann am 11.02.2018 19:38 Report Diesen Beitrag melden

      Chelsea

      Also Chelsea spielt momentan nicht besser. Sage ich nur 3:0 bournemouth 4:1 watford

    • United am 12.02.2018 09:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Fussball

      Bitte hört auf, das Wort ManU zu benutzen!

    • Liverpooler am 12.02.2018 12:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @United

      Genau...weil es ist total überflüssig!;-) Also im ganzen überflüssig!

    • Paede am 12.02.2018 17:04 Report Diesen Beitrag melden

      @United

      Die Mehrheit benutzt dieses Unwort, das jedem United Fan das Blut in den Adern gefrieren lässt, das kannst du nicht ändern. Dies weiss man ja auch nur wenn man United Fan oder Citizen ist. Einem United Anhänger sollte dies doch bewusst sein. Ich sage es aus Respekt nicht! Dennoch, Manchester is Blue!

    • Glory Glory MUFC am 12.02.2018 19:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Liverpooler

      Manchester United hat Liverpool die letzten Jahre überflüssig aussehen lassen 20 Times looserpool

    einklappen einklappen
  • Women's Feet lover am 11.02.2018 18:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dienstag ist Zahltag:-)

    und am Dienstag kommt Man City in Basel auf die Welt und kassiert eine schmerzliche Niederlage...boah,ganz schön grosse Töne:-)

    • Richi am 12.02.2018 08:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      City hat noch nicht gewonnen

      Nur weiter so. Man hat gesehen wie Basel in den letzten Jahren alles für PL Spitzenteams geschlagen und zum Teil auch aus dem Wettbewerb rausgeschmissen hat, um Mobber und lästige Bashers den Mund zu stopfen. Die Liste dieser PL Spitzenteams sind lang. Tottenham, nicht nur einmal Liverpool und Man. United, Chelsea zweimal. Noch hat City nicht gewonnen. Gruss aus Zürich und Hopp FCZ

    • Women's Feet lover am 12.02.2018 08:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Richi

      Danke Richi aus ZH:-) Alles gute deinem lieblingsclub

    • Paede am 12.02.2018 17:02 Report Diesen Beitrag melden

      @Richi

      Ja, noch hat City nicht gewinnen, weil es ja erst MOntag ist ;). United muss halt auf nächstes Jahr hoffen ;-) Gratuliert hast du mir ja schon. C'mon City!

    einklappen einklappen