Serie A

26. November 2012 20:41; Akt: 26.11.2012 23:08 Print

Napoli auf Platz 2 - Inter verliert

Dank einem 1:0-Sieg gegen Cagliari belegt Napoli mit Ghökan Inler, Valon Behrami und Blerim Dzemaili neu den zweiten Rang. Denn Inter Mailand verliert gleichzeitig 0:1 gegen Parma.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Napoli gewinnt in der 14. Runde der Serie A auswärts gegen Cagliari 1:0. Mit Ghökan Inler, Blerim Dzemaili und Valon Berahmi stehen drei Schweizer in der Startaufstellung.

Den einzigen Treffer der Partie erzielt Marek Hamsik in der 73. Minute. Damit rückt Napoli auf den zweiten Tabellenrang vor, insbesondere weil Inter auswärts bei Parma eine 0:1-Niederlage einstecken muss. Das entscheidende Tor für das Heimteam schiesst Nicola Sansone in der 75. Minute.

Cagliari - Napoli 0:1 (0:0)
8500 Zuschauer.
Tor: 73. Hamsik 0:1.
Bemerkungen: Napoli mit Dzemaili (bis 68.), Inler und Behrami.

Parma - Inter 1:0 (0:0)
16'147 Zuschauer.
Tor: 74. Sansone 1:0.

Serie A

Datum Spiel Resultat
27.09.14  AS Roma - Hellas Verona 2:0
27.09.14  Atalanta Bergamo - Juventus 0:3
28.09.14  Sassuolo - Napoli 0:1
28.09.14  Cesena - AC Milan 1:1
28.09.14  Chievo Verona - Empoli 1:1
28.09.14  Inter Mailand - Cagliari 1:4
28.09.14  Torino - Fiorentina 1:1
28.09.14  Genoa - Sampdoria 0:1
29.09.14  Udinese - Parma 4:2
29.09.14  Palermo - Lazio Rom 0:4
R Mannschaft Sp S U N G : E P
1. Juventus 5 5 0 0 10 : 0 15
2. AS Roma 5 5 0 0 9 : 1 15

3. Udinese 5 4 0 1 8 : 4 12

4. Sampdoria 5 3 2 0 6 : 2 11
5. Inter Mailand 5 2 2 1 11 : 5 8

6. AC Milan 5 2 2 1 11 : 9 8
7. Hellas Verona 5 2 2 1 5 : 5 8
8. Napoli 5 2 1 2 6 : 6 7
9. Lazio Rom 5 2 0 3 8 : 5 6
10. Fiorentina 5 1 3 1 2 : 3 6
11. Genoa 5 1 2 2 4 : 5 5
12. Torino 5 1 2 2 3 : 5 5
13. Cesena 5 1 2 2 4 : 9 5
14. Atalanta Bergamo 5 1 1 3 2 : 7 4
15. Chievo Verona 5 1 1 3 5 : 7 4
16. Cagliari 5 1 1 3 7 : 8 4
17. Empoli 5 0 3 2 5 : 8 3

18. Parma 5 1 0 4 10 : 14 3
19. Palermo 5 0 3 2 6 : 11 3
20. Sassuolo 5 0 3 2 1 : 9 3

(fbu)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mike am 26.11.2012 23:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was für eine TV Seri(a)e?

    Wen interessiert überhaupt noch die Seria A?? In England, Deutschland, Spanien und Frankreich spielt die Musik!

    einklappen einklappen
  • Naoli Doc am 27.11.2012 05:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Forza Napoli

    Napoli siegt mit Hamsik und erreicht den 2. Tabellenplatz. Cavani war out wegen einer roten Karte. Pandev nicht in top form. Es war das beste auswärtsspiel von napoli. Sonntag ist Derby time! Pescara ist schon vorgewarnt weil cavani das netz durchlöchern will.. Naoli braucht einige player die sie noch kompetitiver macht! Der presi soll im januar die Kohle rausgeben! Juve pass uf, napoli ist dein schatten..

    einklappen einklappen
  • Leonardo D. am 26.11.2012 22:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gökhan Inler

    Der Titel des Beitrages sagt meiner Meinung nach schon alles!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Naoli Doc am 27.11.2012 05:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Forza Napoli

    Napoli siegt mit Hamsik und erreicht den 2. Tabellenplatz. Cavani war out wegen einer roten Karte. Pandev nicht in top form. Es war das beste auswärtsspiel von napoli. Sonntag ist Derby time! Pescara ist schon vorgewarnt weil cavani das netz durchlöchern will.. Naoli braucht einige player die sie noch kompetitiver macht! Der presi soll im januar die Kohle rausgeben! Juve pass uf, napoli ist dein schatten..

    • Claudio am 27.11.2012 09:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Napuleee

      Napoli wird es auch in den nächsten 10000 Jahren nicht schaffen den Titel zu holen. Da könnt ihr noch so viele schweizer spielen lassen! Cavani gehört schon lange in ein Top Club und nicht in diesen Serie B Verein.

    einklappen einklappen
  • Mike am 26.11.2012 23:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was für eine TV Seri(a)e?

    Wen interessiert überhaupt noch die Seria A?? In England, Deutschland, Spanien und Frankreich spielt die Musik!

    • Van Persie am 27.11.2012 09:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Märchen erzähler

      Ja klar Mike Milk! Bis zu den 90 er jahren hat die Italienische Serie A ganz Europa beherscht und nur weil danach alle andern Länder ihr Klubs mit Geld vollgepumpt haben konnten die sich auch Teure Spieler leisten. England und Spanien haben die Top Klubs bis zu 300 Millionen schulden das nenne ich TV Serie!!! Und Frankreich kommt nie an die Serie A ran, auch nicht mit Scheichs.

    • Jürg am 27.11.2012 12:12 Report Diesen Beitrag melden

      Niemand!

      Juve ohne Schweizer (Lichtsteiner) und schon verlieren sie, Napoli mit 3 Schweizer sind Tabellen-2. Starke Serie A, wenn die Schweizer diese Liga bestimmen! @van Persie: ich gib dir Recht mit den hochverschuldeten Engländer und Spanier und das mit den 90-er Jahren! Aber die Franzosen und Russen werden die Italiener im UEFA-Ranking bald überholen! Deshalb ist die BundesLiga auch die beste und attraktivste Liga auf der Welt!!

    einklappen einklappen
  • it-Girl am 26.11.2012 23:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nervt...

    Es geht um einen Beitrag der Serie A. Warum in Gottes Namen müssen immer die CH Fußballspieler in jedem dieser Beiträge stehen? Fast noch mehr heraus gehoben als der Beitrag selbst. In einer Fußballmannschaft hat es 11 Spieler. Nicht nur die Schweizer Spieler. Mal abgesehen die Namen was ganz anderes sagen. Wenn von Serie A berichtet wird bleibt dabei. Wenn Napoli z.B. spielt hat nicht nur Inler gespielt. Wäre doch mal was.............nicht??

    • Jürg am 27.11.2012 12:25 Report Diesen Beitrag melden

      wer nervt?

      In den 90er Jahren durften die Italiener noch Schulden machen und kauften sich die Stars ein! Heute spielt kein Star mehr in Italien, deshalb schreibt man nur noch über die Schweizer, welche die Tabelle anführen! Die heutigen Stars in Italien sind die Schweizer;-) kleines Bsp: YB schlägt Udinese zweimal in der EL, sagt doch alles!! Italien hat nur noch 2 Teams in der CL, starke Liga:-o

    einklappen einklappen
  • Leonardo D. am 26.11.2012 22:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gökhan Inler

    Der Titel des Beitrages sagt meiner Meinung nach schon alles!