Cyclepassion 2013

23. November 2012 19:12; Akt: 23.11.2012 19:12 Print

So sexy ist Velofahren

Fehlt Ihnen noch ein Weihnachtsgeschenk für einen Velofanatiker? Mit diesem Kalender liegen Sie sicher goldrichtig.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Cyclepassion lässt mit dem achten Kalender seiner Geschichte aufhorchen. Das von Anke Wilken herausgegebene und von Daniel Geiger fotografierte Werk aus Deutschland stellt Velofahrerinnen in einem völlig anderen Bild dar: Erotisch, aber doch mit ihrer Sportart verbunden.

Sieben Damen zieren die Ausgabe 2013. Die beiden Deutschen Kristina Vogel und Nadine Rieder, die Österreicherin Irina Kirchler, die Italienerin Julia Innerhofer, die Ungarin Barbara Benko, Anneke Beerten aus Holland sowie die Amerikanerin Sonya Looney. Jeden Monat ist eine Fahrerin sexy abgelichtet und wird auf der Rückseite mit einem Actionbild in schwarz-weiss dargestellt.

Auch wenn dieses Mal keine Schweizerin wie in vergangenen Jahren dabei ist, ein Blick in den Kalender lohnt sich allemal.

(heg)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ludwig Kolb am 26.11.2012 15:19 Report Diesen Beitrag melden

    Fahrradsattel

    Ach dürf't ich hier der Sattel sein.

  • bruno am 26.11.2012 05:13 Report Diesen Beitrag melden

    velofahren ist einfach stumpfsinnig..

    velos gehören nicht auf die strasse. sie behindern den verkehr überall und sind lebensgefährlich da keine schutzkleidung getragen werden. sogar der luftverkehr hat es realisiert das kein ballon in flughöhen darf wo sich düsenjets bewegen, genau aus diesem grund "weil zu langsam und zu gefährlich"................

    • Marco Casutt am 26.11.2012 11:47 Report Diesen Beitrag melden

      Nur keine Angst

      Beim Triathlon (wohl die einzige der oben genannten Sportarten, bei denen auf der Strasse gefahren wird), wird wahrscheinlich schon darauf geachtet, dass "der Verkehr" nicht behindert wird.

    • Ueli Eichenberger am 26.11.2012 12:12 Report Diesen Beitrag melden

      Bruno, U made my Day.

      Wenn ich Deiner Logik folge, gehören Autos exklusiv auf die Autobahn.

    • Marc am 26.11.2012 15:14 Report Diesen Beitrag melden

      Im Gegensatz...

      ...zu Flugzeugen können Autos auch Langsam fahren. Da Autos ja nicht abstürzen können.

    einklappen einklappen
  • Gregor am 25.11.2012 17:23 Report Diesen Beitrag melden

    Mit Geld kann man alles kaufen

    Wären sie dafür nicht bezahlt worden, hätten sie es nicht gemacht. Eine erfolgreiche Sportlerin, die genug Geld verdient, posiert eher nicht.

    • Fabian am 26.11.2012 01:24 Report Diesen Beitrag melden

      Lindsey Vonn

      Dann verdient Lindsey Vonn wohl auch zu wenig?

    einklappen einklappen
  • Zipfel am 25.11.2012 12:03 Report Diesen Beitrag melden

    Velofahren ist sexy

  • Franc am 24.11.2012 12:56 Report Diesen Beitrag melden

    Flop außer vielleicht für Sportfetis

    Schade, dass es keine klassischen Bikes sind. Dann würde es für velophile Kerle vielleicht interessant wirken. So sind nur die Frauen interessant. Mit Fahrrad hat das wenig zu tun. Ist ja alles bekanntes aktuelles Material was wir selbst in der Garage stehen haben. Ne ne, damit gewinnt man keinen Preis. Da gibt es viel bessere Seiten im Netz, mit leicht bekleideten schönen Frauen auf oder neben viel interessanteren Rädern.