Lara Gut

21. Januar 2018 16:50; Akt: 21.01.2018 21:16 Print

«Ich hatte Glück»

Lara Gut feiert im Super-G von Cortina d'Ampezzo ihren ersten Weltcupsieg nach dem Kreuzbandriss. Dank einer optimalen Fahrt und Glück, wie sie selbst sagt.

storybild

«Ich glaube, ich habe daraus gelernt»: Lara Gut gewinnt ihrer Verletzung Positives ab. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sie haben nach einem Jahr wieder ein Rennen gewonnen, ein spezielles Gefühl?
Es tut gut, wieder zuoberst zu stehen. Nach dem Sieg in der Abfahrt und dem Sturz im Super-G im Vorjahr wollte ich den Kreis schliessen. Schön, dass es so kam. Zum ersten Mal in dieser Saison ist es von oben bis unten aufgegangen. Ich habe mir vorgenommen, es zu geniessen und das zu tun, was ich kann. Das ist mir gelungen.

Die Bedingungen waren nicht leicht. Es war böig und das Licht wechselte.
Ich hatte Glück und kann mich über die Bedingungen während meiner Fahrt nicht beschweren. Benni Raich hat mir einmal gesagt, dass sich Glück und Pech über eine lange Karriere ausgleichen. Ich denke, damit hatte er recht.

Letztes Jahr hatten sie an der WM in St. Moritz Pech und zogen sich einen Kreuzbandriss zu. Könnte das also Glück für Pyeongchang bedeuten?
Als Pech würde ich das nicht bezeichnen. Obwohl ich nicht ganz fit war, habe ich im Super-G die Bronzemedaille gewonnen. Und Verletzungen gehören dazu. Ich glaube, ich habe daraus gelernt.

Das Timing für den ersten Saisonsieg ist so kurz vor den Olympischen Spielen sehr gut.
Das Timing wäre ab Killington Ende November immer gut gewesen. Seither spürte ich, dass ich dem Sieg immer näher kam. Jetzt ist es vor allem darum speziell, weil ich in Cortina vor einem Jahr mit der roten Startnummer voller Selbstvertrauen am Start stand und ich jetzt genau hier wieder an diesem Punkt angelangt bin.

Ist es auch für den Kopf ein wichtiger Sieg?
Ja. Wenn du weisst, dass du das Zeug zum Gewinnen in den Beinen hast, dann willst du das auch über die Ziellinie bringen. Es ist gut, dieses Gefühl auf dem Papier bestätigt zu bekommen.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • 20min Leser am 21.01.2018 19:35 Report Diesen Beitrag melden

    Lara Gut ist zurück auf dem Super-G-Thron

    Lara Gut ist zurück auf dem Super-G-Thron. Ich freue mich für Lara

  • Maler50 am 21.01.2018 18:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Faire Sportlerin

    Lara Gut hat eine Top Leistung erbracht y ja Sie hatte mit dem Wetter Glück aber mit einer schlechten Fahrt hätte dies nichts genützt.Darum ist ihr heutiger Sieg durchaus verdient! Lara Gut ist eine faire Sportlerin!

  • Schweiz am 21.01.2018 18:22 Report Diesen Beitrag melden

    Es war eine gute Fahrt

    Es war eine gute Fahrt was Lara gemacht hat

Die neusten Leser-Kommentare

  • Kniegenosse von Lara Gut am 22.01.2018 16:32 Report Diesen Beitrag melden

    Verdienter Sieg

    Chapeau vor Lara Gut: Mit Köpfchen gefahren und das Glück der Tüchtigen auf ihrer Seite. Herzliche Gratulation. Was ich persönlich bei der Fahrt von Mikkaela Shiffrin nicht verstanden habe: Sie fuhr im Gegensatz zu Gut völlig ohne Kopf. Wenn man ihren Lauf gesehen hatte, war der Ausfall eine logische folge.

  • eidgenosse am 22.01.2018 16:13 Report Diesen Beitrag melden

    Wie Wahr.

    Ja wie sie gesagt hat, nur Glück gehabt, hätten alle die gleichen Bedingungen gehabt, wäre die möchtegern super Lara, wieder irgendwo zwischen 15 und 20 platziert. Dort wo Sie auch hin gehört

    • Schneeglöggli am 22.01.2018 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @eidgenosse

      Ja Sie müssen es ja wissen. Für die Bedingungen kann sie ja nichts dafür und sie war je ehrlich genug, zu sagen, dass sie auch Glück gehabt hat. Sie müssen Sie ja nicht mögen, aber der Leistung Respekt zollen, das könnte man. Würde Sie rangmässig nach vorne bringen - mit ein wenig Glück;)

    einklappen einklappen
  • PeteW am 22.01.2018 05:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Beste

    Die Beste und schönste! Gut gemacht Queen Lara!

    • Röbi am 22.01.2018 07:24 Report Diesen Beitrag melden

      Super

      Sensationell Lara. Habe sofort ein Ragusa essen müssen.

    einklappen einklappen
  • Tim T. am 21.01.2018 23:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jammeri

    Lara Gut ist immer irgendwas am Jammern. Entweder ist das Material schlecht, die Piste nicht Ordnung. Und wenn sie gewinnt, ist sicher auch was nicht in Ordnung. Verwöhnt und umhätschelt bis zum Geht-nicht-mehr.

  • Waterpolo1s am 21.01.2018 22:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ... ehrlich ..

    Sie ist direkt und ehrlich! Bravo Lara :-))