Nach tödlichem Unfall

22. November 2017 17:56; Akt: 22.11.2017 17:58 Print

Skiverband entschärft Abfahrt in Lake Louise

Nach dem tödlichen Unfall von Davis Poisson will der Skiverband die Abfahrt in Lake Louise entschärfen. «Wir wollen, dass alle gesund ins Ziel kommen», sagt Renndirektor Markus Waldner.

storybild

Will die Abfahrt in Lake Louise entschärfen: FIS-Renndirektor Markus Waldner. (Bild: Keystone/Georg Hochmut/APA)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der internationale Skiverband reagiert in Lake Louise auf den tödlichen Unfall von David Poisson. Unter anderem wird die ohnehin als nicht allzu schwer geltende Abfahrtsstrecke der Männer entschärft.

«Normalerweise versuchen wir, eine Abfahrt eher knackiger zu machen. Nun haben wir es aber etwas ruhiger gestaltet, um die Aufgabe nicht zu schwierig zu machen», erklärte Chef-Renndirektor Markus Waldner. «Wir wollen, dass alle gesund ins Ziel kommen.» Massnahmen wie diese würden sich nun durch den Olympia-Winter ziehen, betonte Waldner.

Poisson war Anfang vergangener Woche beim Abfahrts-Training des französischen Teams unweit von Lake Louise in Nakiska tödlich verunglückt. Seitdem herrscht Ausnahmezustand im Ski-Lager. «Es ist gerade ein ganz, ganz schwieriger Moment für Frankreich und für uns alle», so Waldner.

Für die Abfahrt hat die FIS spezielle Startnummern mit Poissons Namen drucken lassen, viele Teams starten mit französischen Flaggen-Stickern am Helm. Im Ziel werden zwei Banner an den verunglückten WM-Dritten von 2013 erinnern.

Auch auf Wunsch von Poissons Mutter wird das französische Team in Lake Louise starten.

(fur/sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Juerg Weber am 22.11.2017 18:55 Report Diesen Beitrag melden

    Lake Louise Abfahrt

    Was hat Nakiska mit Lake Louise zu tun . Nakiska liegt ca 100 km oestlich von Louise. Wenn jemand I'm Wallis verunglueckt wird dann die Lauberhornabfahrt geaendert. Der Unfall ist zwar tragisch aber mehr Auffangsnetze werden die Baume auch nicht zum verschwinden bringen.

    einklappen einklappen
  • Melk am 23.11.2017 10:20 Report Diesen Beitrag melden

    wenns noch einfacher wird...

    Wenn es jetzt noch einfacher wird, werden wohl die ersten 30 innerhalb einer halben Sekunde klassiert sein.

  • Manni am 23.11.2017 12:51 Report Diesen Beitrag melden

    Langweeeiliiiiiiigggggg

    Mein Tip: Lässt doch die Männer in Zukunft auf Frauen Pisten fahren, Sprünge noch über 30cm "Schanzen", etc. etc. Am besten nur noch gerade aus mit 2 Bremszonen, maximal Geschwindigkeit 80km/h (Ausserorts)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Manni am 23.11.2017 12:51 Report Diesen Beitrag melden

    Langweeeiliiiiiiigggggg

    Mein Tip: Lässt doch die Männer in Zukunft auf Frauen Pisten fahren, Sprünge noch über 30cm "Schanzen", etc. etc. Am besten nur noch gerade aus mit 2 Bremszonen, maximal Geschwindigkeit 80km/h (Ausserorts)

    • rammirocker am 24.11.2017 13:20 Report Diesen Beitrag melden

      Ja dann möchte ich....

      Sie sehen mit 120 Sachen auf Skiern in die Kurve einfahren. Sie bräuchten vorher einen frischen Skianzug....Gross Sprüche kann jeder klopfen auf dem Sofa.... Die sogenannten Couch-Spitzen-Sportler -_- Ich bin auch nicht ein Fan des Ski-Sports. ABER: Ihr Zynismus können Sie sich sonst wo hinstreichen, diese Sportler gehört jedem Respekt für diese gefährliche Sportart, man sah es am traurigen Beispiel David Poisson wieder!!!

    einklappen einklappen
  • Melk am 23.11.2017 10:20 Report Diesen Beitrag melden

    wenns noch einfacher wird...

    Wenn es jetzt noch einfacher wird, werden wohl die ersten 30 innerhalb einer halben Sekunde klassiert sein.

  • Juerg Weber am 22.11.2017 18:55 Report Diesen Beitrag melden

    Lake Louise Abfahrt

    Was hat Nakiska mit Lake Louise zu tun . Nakiska liegt ca 100 km oestlich von Louise. Wenn jemand I'm Wallis verunglueckt wird dann die Lauberhornabfahrt geaendert. Der Unfall ist zwar tragisch aber mehr Auffangsnetze werden die Baume auch nicht zum verschwinden bringen.

    • marko 32 am 22.11.2017 19:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Juerg Weber

      Krass

    • chickentiger am 22.11.2017 19:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Juerg Weber

      genau und die streif müsste demnach abgeschafft werden! so kann man ja den rennsport auch zu grunde richten! der unfall ist tragisch aber die sportler wissen was sie tun!

    • Fred am 22.11.2017 19:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Juerg Weber

      Es geht darum, dass die die dort starten einen Kollegen verloren haben. Es ist egal wo das war. Ist das so schwierig zu verstehen?

    • CA am 22.11.2017 21:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Juerg Weber

      J.W. Hat recht, ca. 130 km sind nach L.Luise, da liegt Banff oder Canmore schon einiges näher

    • Dino Schön am 23.11.2017 00:26 Report Diesen Beitrag melden

      @Juerg Weber

      Es geht darum die Bäume zu schützen!

    einklappen einklappen