Langlauf

13. Dezember 2012 20:13; Akt: 13.12.2012 20:15 Print

Überlegener Sieg von Kowalczyk in Canmore

Die polnische Langläuferin Justyna Kowalczyk gewinnt in Canmore (Ka) deutlich das 10-Kilometer-Rennen im Weltcup in der klassischen Technik.

Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Die polnische Langläuferin Justyna Kowalczyk gewinnt in Canmore (Ka) deutlich das 10-Kilometer-Rennen im Weltcup in der klassischen Technik. Bettina Gruber läuft auf Platz 40.

Bei Rennhälfte verschärfte Kowalczyk das Tempo und so zog die Olympiasiegerin über 30 Kilometer klassisch von Vancouver dem Rest des Feldes scheinbar mühelos davon. Die Polin lief fortan ihr eigenes Rennen und konnte sich sehr bald ihres Sieges sicher sein. Hinter ihr lief die Finnin Anne Kyllönen auf den zweiten Platz.

Für die 25-Jährige bedeutete dies der erste Weltcup-Podestplatz ihrer Karriere. Den Sprint um den dritten Platz entschied die Norwegerin Maiken Caspersen Falla für sich. Von den Schweizerinnen ging einzig Bettina Gruber an den Start. Sie lief das Rennen stets im hinteren Mittelfeld und überquerte die Ziellinie auf Position 40 mit mehr als zwei Minuten Rückstand.

(si)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen