Eishockey

08. Dezember 2012 23:29; Akt: 08.12.2012 23:31 Print

Monnet unterschreibt bei Gottéron

Die ZSC Lions verlieren Ende Saison Thibaut Monnet. Der 31-jährige Stürmer kehrt im Sommer nach sechs Saisons mit 105 Treffern für die Stadtzürcher zu Fribourg-Gottéron zurück.

Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Wenige Minuten nach Monnets Siegtor im Derby gegen die Flyers (2:1) sickerte die Meldung aus der Romandie durch, dass der Meister den Topskorer der aktuellen Saison ziehen lassen muss. Der Romand äusserte gegenüber den ZSC-Verantwortlichen schon vor geraumer Zeit den Wunsch, zusammen mit seiner Freundin ins Welschland zurückkehren zu wollen. Monnet unterschrieb beim NLA-Leader einen Dreijahresvertrag.

Unter Umständen droht dem ZSC in den nächsten Tagen ein weiterer negativer Entscheid. Seit Wochen feilschen sie zusammen mit dem HCD um die Zusage von Andres Ambühl - bisher ergebnislos.

Der bullige Antreiber hat sich noch immer nicht entschieden, obschon der Klub diese Personalie zur Chefsache erklärt hat. Lions-CEO Peter Zahner erwartet die Klärung der Situation in der Nationalmannschaftspause.

(si)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen