Fussball

16. November 2012 17:08; Akt: 16.11.2012 17:10 Print

Berlusconi motiviert seine Kicker

Erstmals nach mehr als einem Jahr hat Silvio Berlusconi, der Besitzer der AC Milan, seine Mannschaft wieder im Trainingszentrum «Milanello» besucht.

Fehler gesehen?

Erstmals nach mehr als einem Jahr hat Silvio Berlusconi, der Besitzer der AC Milan, seine Mannschaft wieder im Trainingszentrum «Milanello» besucht. Mit der aussergewöhnlichen Visite wollte er das Team in der derzeitigen sportlichen Krise persönlich motivieren. Der ehemalige italienische Ministerpräsident landete an Bord eines Helikopters auf dem Trainingsplatz und hielt eine zehnminütige Rede, dabei stärkte er insbesondere Trainer Massimiliano Allegri den Rücken. Die «Rossoneri» liegen in der Serie A nach zwölf Runden mit 17 Punkten Rückstand auf Juventus Turin nur auf Platz 13.

(si)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen