Eishockey

14. Dezember 2012 15:36; Akt: 14.12.2012 15:37 Print

Biel auf Saison 2015/16 im neuen Stadion

Die Stadt Biel und die Totalunternehmerin HRS haben die letzten Absprachen im Hinblick auf den Baubeginn der «Stades de Bienne» getroffen.

Fehler gesehen?

Der Baurechtsvertrag wird am kommenden Dienstag unterzeichnet, der Spatenstich folgt noch vor Weihnachten am 20. Dezember. Geplant sind ein Fussball- und ein Eishockeystadion mit Curlinghalle und kommerzieller Mantelnutzung. Das Gesamtinvestitionsvolumen für den Komplex beträgt 250 Millionen Franken. Der EHC Biel und der FC Biel (spielt aktuell wegen Umbaus der Gurzelen in der Neuenburger Maladière) werden ihre Heimspiele ab der Saison 2015/16 in den «Stades de Bienne» bestreiten.

(si)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen