Fussball

05. Dezember 2012 10:17; Akt: 05.12.2012 10:19 Print

Ex-Nationalgoalie Kolumbiens gestorben

Der frühere kolumbianische Nationaltorhüter Miguel Calero ist im Alter von 41 Jahren in seiner Wahlheimat Mexiko gestorben.

Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Er erlag den Folgen eines Schlaganfalls, den er am 25. November erlitten hatte. Tausende Fans nahmen Stunden später in Pachuca im Bundesstaat Hidalgo Abschied von dem ehemaligen Keeper, der wegen seiner spektakulären Paraden sowie mehrerer Mittelfeldtore als «Show Calero» oder «Der Kondor» (El Cóndor) bekannt war.

(si)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen