Eishockey

09. Dezember 2012 20:39; Akt: 09.12.2012 20:40 Print

Gustafsson zu den Nürnberg Ice Tigers

Die Nürnberg Ice Tigers aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben sich wegen Erfolglosigkeit von ihrem Trainer Jeff Tomlinson getrennt und an dessen Stelle Bengt-Ake Gustafsson als Nachfolger präsentiert.

Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Der 54-jährige Schwede war von 1997 bis 2002 unter Ralph Krueger Assistenztrainer des Schweizer Nationalteams. Als Klubtrainer war er in der Nationalliga A von 1999 bis 2001 in Langnau und von Oktober 2010 bis Ende der Saison 2010/11 für die ZSC Lions tätig. Am meisten Erfolg hatte Gustafsson, der zuletzt Trainer bei Atlant Mytischtschi in der KHL war, indes als Headcoach des schwedischen Nationalteams. Vor sechs Jahren wurde er mit «Tre Kronor» Olympiasieger und Weltmeister.

(si)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen