Eishockey

13. Dezember 2012 15:06; Akt: 13.12.2012 15:08 Print

Hörnqvist und Gervais verstärken Gottéron

Neben dem bereits angekündigten Maxime Talbot verstärken die beiden Lockout-Spieler Patric Hörnqvist und Bruno Gervais am Spengler-Cup (26. bis 31. Dezember) den NLA-Klub Fribourg-Gottéron.

Fehler gesehen?

Der Schwede Hörnqvist weist bereits Erfahrung auf Schweizer Eis auf. Er verliess den NLB-Klub Red Ice Martigny nach nur 9 Spielen (7 Tore/7 Assists), um in seine Heimat zu Djugarden Stockholm zurückzukehren. Der 25-jährige Stürmer bestritt für die Nashville Predators in den letzten vier Jahren insgesamt 287 Partien in der National Hockey League und nahm mit Schweden an den Olympischen Spielen in Vancouver 2010 teil.

Der Kanadier Gervais steht nach seinem Wechsel Ende der vergangenen Saison in der NHL bei den Philadelphia Flyers unter Vertrag. Mit den New York Islanders (damals mit Mark Streit) und der Tampa Bay Lighting spielte er insgesamt 386 NHL-Partien. Während des Lockouts steht Gervais seit November in Deutschland bei den Heilbronner Falken unter Vertrag.

(si)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen