Fussball

15. November 2012 11:57; Akt: 15.11.2012 11:58 Print

Luzern-Assistent Contini wird Chef beim FC Vaduz

Giorgio Contini wird Cheftrainer beim FC Vaduz. Der im August freigestellte Assistenz-Trainer des FC Luzern wird Nachfolger des Holländers Eric Orie.

Fehler gesehen?

Der 38-Jährige löste seinen Vertrag mit den Innerschweizern in gegenseitigem Einvernehmen per sofort auf. Seit Sommer 2011 war Contini Assistent von Trainer Murat Yakin gewesen. Mit Yakins Abgang zum FC Basel wurde auch Contini im letzten August freigestellt. Sein Vertrag bei Luzern wäre noch bis Ende Juni 2013 weitergelaufen.

Der frühere NLA-Stürmer und Schweizer Internationale Contini war von 2007 bis 2011 Trainer der U21 des FC St. Gallen. Nach der Entlassung von Uli Forte übernahm er im März 2011 interimsmässig für kurze Zeit auch die Verantwortung über die 1. Mannschaft der Ostschweizer.

(si)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen