Eishockey

11. Dezember 2012 15:51; Akt: 11.12.2012 15:53 Print

SCL Tigers holen Nicholas Steiner

Der frühere Schweizer Nachwuchs-Internationale Nicholas Steiner (21) wechselt auf die nächste Saison hin von den Kloten Flyers zu den SCL Tigers. Der Verteidiger hat mit den Emmentalern einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Fehler gesehen?

Steiner kommt derzeit bei Kloten regelmässig zum Einsatz. Er hat im bisherigen Saisonverlauf erst eine Meisterschaftspartie verpasst.

Überdies testen die SCL Tigers derzeit verschiedene Spieler. Claudio Neff (31) trainierte erstmals wieder mit der 1. Mannschaft. Er hatte sich in den vergangenen Wochen im gleichen Verein bei den Elite-Junioren fit gehalten. In der letzten Saison war er wegen des Pfeifferschen Drüsenfiebers lange ausgefallen.

Ein weiterer Trainingsgast ist Arnaud Montandon (21). Der Sohn der zurückgetretenen Legende Gil Montandon will in Langnau seine NLA-Tauglichkeit unter Beweis stellen. Bisher hat er in der höchsten Schweizer Liga erst ein paar wenige Spiele absolviert (für Fribourg-Gottéron und Bern).

Zudem nehmen die Tigers einen Spieler-Tausch vor. Sie geben voraussichtlich bis Mitte Januar Verteidiger Martin Stettler (28) an den HC La Chaux-de-Fonds ab, und erhalten dafür vom B-Klub im Gegenzug Sami El Assaoui (21) für diese Periode.

(si)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen