Australian Open

20. April 2017 08:01; Akt: 20.04.2017 13:25 Print

Serena Williams hat Grand Slam schwanger gewonnen

Tennis-Star Serena Williams erwartet ein Kind. Zunächst liess die US-Amerikanerin die Welt mit einem Foto auf Snapchat einige Stunden rätseln.

Comeback geplant: 2018 will der Tennis-Star als Mama auf die WTA-Tour zurückkehren. Video: Tamedia/AFP
Zum Thema
Fehler gesehen?

Tennis-Superstar Serena Williams erwartet ein Kind. Die 35-jährige Amerikanerin deutete auf dem sozialen Netzwerk Snapchat an, dass sie in der 20. Woche schwanger ist. Williams veröffentlichte ein Bild von einem sichtlich gewölbten Bauch und schrieb darunter: «20 Wochen». Damit löste sie ein Rätselraten aus.

Serena Williams ist Schwanger

Später bestätigte Williams ihre Schwangerschaft formell. «Mit grosser Freude kann ich bestätigen, dass Serena in diesem Herbst ein Baby erwartet», sagte ihre Sprecherin Kelly Bush Novak in der Nacht zum Donnerstag.

Für Williams ist es das erste Kind. Sie hatte sich Ende vergangenen Jahres mit dem Internet-Unternehmer Alexis Ohanian verlobt.

Die Schwangerschaft gibt Aufschluss darüber, weshalb sie seit ihrem Finalsieg an den Australian Open gegen ihre Schwester Venus kein Turnier mehr bestritten hat. Das Turnier in Melbourne endete vor knapp zwölf Wochen. Wenn Williams in der 20. Woche schwanger ist, bedeutet dies, dass sie schon bei ihrem 23. Grand-Slam-Sieg im Januar das Baby im Bauch trug.

Die US-Amerikanerin wird am kommenden Montag die Deutsche Angelique Kerber als Nummer 1 der Weltrangliste erneut ablösen, obwohl sie seit ihrem Sieg bei den Australian Open im Januar in Melbourne wegen einer Knieverletzung kein Spiel mehr bestritten hat. Allerdings könnte die 23-fache Grand-Slam-Siegerin schon bald wieder von der Spitze verdrängt werden.

Wie ihre Sprecherin ankündigte, plant Williams 2018 auf die WTA-Tour zurückzukehren.

(mch/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • P. Reber am 20.04.2017 08:44 Report Diesen Beitrag melden

    Gratuliere!

    Einmalig - Schwanger auch noch die Nr. 1!

  • Silvie6 am 20.04.2017 08:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Primitive Kommentare

    Traurig wie primitiv die Leute hier kommentieren.

    einklappen einklappen
  • Tennisprofi am 20.04.2017 09:10 Report Diesen Beitrag melden

    Falscher Wettbewerb

    Ist ja auch unfair. Als Doppel ein Einzelmatch bestreiten...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Luki Rezia am 20.04.2017 19:46 Report Diesen Beitrag melden

    Was jetzt...

    ... 20 Wochen schwanger oder im zweiten Monat? Das ist ein riesen Unterschied...

  • Rico am 20.04.2017 19:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Doppel

    Sofort den Titel aberkennen! War ja schließlich kein Doppel. Zwei gegen eins ist unfair.

  • Didi am 20.04.2017 19:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    neuigkeit für träumer

    was denken denn die medien es haben schon vor 20 jahren Frauen im spitzensport Schwanger Skirennen gewonnen , nichts neues gratuliere

  • Thomas am 20.04.2017 14:50 Report Diesen Beitrag melden

    Bestätigung

    Und wieder mal bestätigen mir die Kommentare hier meine Gedanken,welche mir automatisch durch den Kopf schiessen bei solchen Artikeln:Wie kann eine Frau noch ein Mädchen in diese Welt stellen?Ich kann das Bedürfnis,sich an einen Mann zu binden bzw. dem noch ne Tochter zu schenken,einfach nicht verstehen bei der tägliche Hetze und dem Hass überall.

  • Swissman am 20.04.2017 13:49 Report Diesen Beitrag melden

    wow unglaublich

    ist das die erste Frau die Schwanger ist und ihre Arbeit verrichtet?