NBA

17. Dezember 2012 08:01; Akt: 17.12.2012 10:40 Print

Los Angeles Lakers wieder in der Spur

Trotz namhaften Ausfällen besiegen die Los Angeles Lakers in der NBA auswärts die Philadelphia 76ers mit 111:98. Die Tendenz ist damit wieder steigend bei den Kaliforniern.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Lakers erleben in dieser Saison ein ständiges Auf und Ab, wobei die Tiefen für ihre Verhältnisse überwiegen, was Coach Mike Brown bereits nach fünf Spielen den Job kostete. Auch unter Mike D'Antoni wurden die Erwartungen bisher nicht erfüllt.

Doch aktuell ist mit dem zweiten Sieg in Serie wieder eine positive Tendenz auszumachen. In Philadelphia setzten sich die Lakers trotz den verletzungsbedingten Ausfällen von Steve Nash, Pau Gasol und Jordan Hill durch. Getragen wurden die Lakers von Kobe Bryant, der in seiner Geburtsstadt 34 Punkte warf. Aber auch Metta World Peace hatte mit 19 Punkten und dem Karrierebestwert von 16 Rebounds massgeblichen Anteil am 111:98.

National Basketball Association (NBA). Sonntag:
Toronto Raptors - Houston Rockets 103:96.
Philadelphia 76ers - Los Angeles Lakers 98:111.
Sacramento Kings - Denver Nuggets 97:122.
Portland Trail Blazers - New Orleans Hornets 95:94.


Die Highlights der Partie. (Quelle: nba.com)

(si)