Aufbau

11. August 2016 11:38; Akt: 11.08.2016 11:38 Print

Die gigantische Tribüne des Schwingfestes

Ende August findet in Estavayer-le-Lac das «Eidgenössische» statt. Die Arena auf dem Militärflugplatz Payerne ist imposant.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

(heg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sam B am 11.08.2016 12:25 Report Diesen Beitrag melden

    Ab Montag auch mit der Armee da

    Finds immer toll wie es heisst das wir unterstützen. Eigentlich machen wir die ganze Arbeit. Das Projektteam meist bis zu 10 Personen - ein paar Angestellte und ca. 300 Soldaten im WK. Nicht falsch verstehen ich finds cool den Sani Dienst da zu haben, aber es sollte auch vermerkt werden das ohne die Armee das Event nicht möglich wäre.

    einklappen einklappen
  • Muni am 11.08.2016 12:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Spitzen Leistungen

    Ist doch wunderbar, die ersten Komentare und schon genörgelt! Eine tolle Arbeit die da beim Aufbau geleistet wird. Ich hoffe dies wird mit schönem Wetter und und einem gelungenen Fest belohnt.

  • Eli am 11.08.2016 13:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich bin stolz auf alle Jungs

    Ich bin die Mutter einer der Armeeangehörigen. Ich bin sowas von stolz auf alle Militärjungs welche am Aufbau, respektive zum Gelingen des Anlasses ihren Beitrag leisten. Was sage ich da: Ich bin auf alle Armeeangehörigen mega stolz. Vielen herzlichen Dank.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Vreni Gächter am 12.08.2016 18:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Scham

    Ich schäme mich so für die Schweiz. Die Sportart ist so albern und stellt die Schweizer so hin, als wären alle Bauern.

    • Das ist überflüssig! am 12.08.2016 19:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Vreni Gächter

      Sie Arme! Sie brauchen sich nicht zu schämen. Schwingen gehört zu unserer Tradition wie Skifahren, Servelat oder Käsefondue essen. Deswegen schämen Sie sich sicher auch nicht?

    • chrigo am 12.08.2016 19:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Das ist überflüssig!

      Servelat langsam darf irg.wie alles eine Tradition sein.

    • Sicher nöd! am 12.08.2016 19:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @chrigo

      Nein, nein, natürlich nicht einfach alles. Aber der Servelat ist halt die Schweizer Nationalwurst schlechthin. Eine neue Tradition ist es aber offenbar, sich für die Schweiz zu schämen. Idenditätsverlust würde ich das nennen.

    einklappen einklappen
  • Bananaranamana am 12.08.2016 17:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wieder einmal!

    Weckt Erinnerungen, vor 3 Jahren in Burgdorf sah es genau gleich aus und aufbauarbeiten dort waren auch extrem spannend!

  • F.H am 12.08.2016 17:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer nur Armee

    Armee hier ,Armee dort an jenem Anlass ist nur die Armee im Einsatz. Egal ob Basel tatoo, schwingfest oder andere Veranstaltungen nur immer Armee??? Was ist mit dem Zivilschutz????? Der Zivilschutz darf ja nur Zelte aufbauen und andere Sachen??? Ist ja zu gefährlich???? Beim Abbau das gleiche zudem noch Müll auflesen sonst nichts???? Und dann noch immer nur die Armee in den Medien erwähnen und der Zivilschutz??? Wo wird er,erwähnt????

  • Klaus am 12.08.2016 11:22 Report Diesen Beitrag melden

    Verschwendung von Steuergeldern

    Bei Fussballspielen wird getobt über die Sicherheitskosten, obwohl die Vereine diese teilweise direkt und indirekt über Steuern bezahlen. Hier wird jedes Mal die Armee tagelang eingesetzt, obwohl dieser Anlass viel Gewinn macht! Aber das ist halt die Bauern-Subventionen Mentalität...

    • Sebi am 12.08.2016 13:21 Report Diesen Beitrag melden

      Was soll die Arme sonst machen?

      Ich finde den Einsatz der Armee sinnvoll. @Klaus, was wäre ein besserer Einsatz für die Armee?

    • Muni am 12.08.2016 22:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Klaus

      Ein klares Zeichen, dass Subventionen (Direktzahlungen) an die Bauern der Allgemeinheit zu gute kommen.

    einklappen einklappen
  • Al Bundy am 12.08.2016 10:39 Report Diesen Beitrag melden

    Ich hoffe ja nur, das nicht etwa noch

    Beni Turnheer die Moderation am TV übernimmt. Schon seit 3 Jahren erzählt er uns, dass er JETZT aufhört! Wenn es kein Fussball mehr ist, nimmt er halt Sachen, von denen er gar keine Ahnung hat, z.B. Kunstturnen!