NBA

29. November 2012 07:30; Akt: 29.11.2012 10:25 Print

Kantersieg für Sefoloshas OKC

Thabo Sefoloshas Höhenflug mit Oklahoma City Thunder geht weiter. Gegen die Houston Rockets schaut ein klarer 120:98-Sieg heraus. Die Partie hat aber eine traurige Vorgeschichte.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der NBA feierten Oklahoma City Thunder mit dem Romand Thabo Sefolosha einen 120:98-Sieg über die Houston Rockets. Sefolosha spielte während 33 Minuten und warf neun Punkte.

Die Partie stand indes im Zeichen des Gegners, der einen hektischen Tag verbrachte. Die Houston Rockets bestritten am Vorabend ein Heimspiel gegen Toronto. Bei der Anreise nach Oklahoma City legten sie einen Zwischenstopp in Minneapolis ein, wo das gesamte Team an der Beerdigung der Tochter von Trainer Kevin McHale teilnahm.

Faden komplett verloren

Im Spiel gegen Oklahoma City fehlte dann nach dem ersten Viertel die Konzentration. Nach einer 19:14-Führung geriet Houston innerhalb von kurzer Zeit mit 25:36 und 33:49 mehr als vorentscheidend in Rückstand. Für Oklahoma City skorte Kevin Durant 37 Punkte, sein höchstes Total bislang in dieser Saison.

National Basketball Association (NBA).
Oklahoma City Thunder (mit Thabo Sefolosha/33 Minuten, 9 Punkte) - Houston Rockets 120:98.
Washington Wizards - Portland Trail Blazers 84:82.
Orlando Magic - San Antonio Spurs 89:110.
Boston Celtics - Brooklyn Jets 83:95.
Atlanta Hawks - Charlotte Bobcats 94:91.
Detroit Pistons - Phoenix Suns 117:77.
Chicago Bulls - Dallas Mavericks 101:78.
Milwaukee Bucks - New York Knicks 88:102.
Memphis Grizzlies - Toronto Raptors 103:82.
New Orleans Hornets - Utah Jazz 84:96.
Los Angeles Clippers - Minnesota Timberwolves 101:95.


Die besten Szenen der Partie Oklahoma gegen Houston. (Video: NBA)

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.