Sports Awards

29. November 2017 12:18; Akt: 29.11.2017 12:23 Print

Wer sind Ihre Schweizer Sportler des Jahres?

Roger Federer oder Nino Schurter? Wendy Holdener oder Jeannine Gmelin? Klicken Sie Ihre Favoriten für die Credit Suisse Sports Awards nach oben.

Fehler gesehen?


(heg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bikefan am 29.11.2017 13:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nino Schurter

    Nino Schurter hat es nach dieser Traumsaison endlich verdient Sportler des Jahres zu werden !!!!!!

    einklappen einklappen
  • Schütz Vesna am 29.11.2017 13:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer den sonst als Nino Schurter

    Es muss Nino Schurter werden! Niemand dominierte seine Sportart wie er. Als amtierender Olympiasieger, Weltmeister und Sieger aller diesjährigen Weltcups darf es nur Schurter sein. Sonst muss man sich wirklich fragen was man noch alles gewinnen muss!

    einklappen einklappen
  • Mätu am 29.11.2017 13:15 Report Diesen Beitrag melden

    Nino Schurter

    Meiner Meinung nach hat es Nino Schurter am meisten verdient. Allein diese Aussage sagt alles: "Der 31-jährige Bündner gewann 2017 alles, was es in der Disziplin Cross Country zu gewinnen gab". Federer hatte eine gute Saison, aber keine herausragende.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tiger am 30.11.2017 09:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es gibt nur einen Federer!

    Federer hat mit 36 Jahren in einer Weltsportart eine fantastische Saison hingelegt. Wenn ein Schweizer in diesem Alter in einem Jahr 2 Grand Slam Titel und 4 Master Title holt und auch Nadal 4 in Folge schlägt, dann ist dies der Schweizer Sportler des Jahres!!

  • Cap am 29.11.2017 23:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nur Federer

    Ernsthaft, Sportler des Jahres kann nur Federer sein. Die Erfolge von Schurter sind gewiss hoch einzuschätzen aber niemals zu vergleichen mit einem Grandslam Titel im Tennis. Grosse Nationen wie Deutschland, Frankreich oder USA würden alles dafür geben das endlich wieder zu erleben. Federer kommt nach einem halben Jahr ohne Spiel zurück und gewinnt gleich 2 davon. Diese Auszeichnung kann nur an ihn gehen. Federer ist ein Jahrhundertsportler.

    • Dr.hc.Nadal am 30.11.2017 11:03 Report Diesen Beitrag melden

      @Cap

      Federer bekam ja den Dr.hc. und vermutlich die Einladung von Prinz Barbaroso aus England. Lasst es gut sein mit Ehrungen, hat eh schon zuviel erhalten!

    einklappen einklappen
  • David am 29.11.2017 22:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Im kleinen ganz gross

    Einer fehlt: Ueli Steck! Mein persönlicher Favorit, ganz klar!

    • Dani am 30.11.2017 08:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @David

      Preis wird nicht an Tode vergeben. Erwähnt wird er wahrscheinlich schon !

    einklappen einklappen
  • Marco am 29.11.2017 20:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Weibliche Sport Star

    Einfach Weibliche Sport Stars egal von welchem Land und egal von welcher Sport art. Es müssen einfach nur Girls Ausgezeichnet werden.

  • swiss sport am 29.11.2017 19:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    2017

    sportlerin des Jahres DANIELA RYR, was sie leistet ist unbeschreiblich sportler des Jahre ganz klar NINO SCHURTER, das ist die absolute perfekte saison und 2017. keiner war so erfolgreich in seinem sport wie nino bei seinem MTB.