Auf Social Media macht gerade eine neue Challenge die Runde. Dabei postet man ein Foto von sich in Insta- Facebook- Linkedin- und Tinder-Version. Gestartet hat die Challenge Dolly Parton.
US-Musikerin Dolly Parton hat eine neue Internet-Challenge gestartet: Am Dienstag hat sie vier Bilder von sich in einem Insta-Post veröffentlicht, die zeigen, wie unterschiedlich man sich auf verschiedenen Social-Media-Plattformen präsentiert. «Such dir eine Frau, die alles kann», kommentierte sie den Post. Tausende von Nutzern haben darauf mit der gleichen Vorlage unter dem Hashtag #DollyPartonChallenge Bilder veröffentlicht – so auch zahlreiche Stars. Beispielsweise US-Talkshow-Masterin Ellen DeGeneres. Für die Business-Website Linkedin zeigte sie sich geschäftsmässig im Anzug, für Instagram cool mit ihren berühmten Freunden, für Facebook brav mit ihren Hunden und ihrer Partnerin Portia de Rossi (46) und für Tinder im knappen Halloween-Outfit. Auch Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus machte mit – und kommentierte das Bild mit «Dolly setzt einen weltweiten Trend mit Plattformen, die sie nicht einmal benutzt». Ebenso hat US-Schauspielerin Kerry Washington (32) bei der Challenge mitgemacht. Schauspielerin Jessica Chastain (42) kuschelte auf ihrem Tinder-Pic mit zwei Löwenbabys. Auch Jennifer Garner (47) leistete ihren Beitrag zur #DollyPartonChallenge. Star-Koch Gordon Ramsay (53) veröffentlichte bei seiner Interpretation eines Facebook-Schnappschusses ein Foto mit seinem Sohn Oscar. Auch US-TV-Host Andy Cohen (51) postete ein Bild von sich mit seinem Sohn. In der Tinder-Version präsentierte er sich oben ohne. Dazu kommentierte er «Ein Mann, der alles kann» – und nahm damit Bezug auf Partons Insta-Caption. Witzig: Die Challenge lässt sich auch auf die Tierwelt beziehen. So postete etwa ein Zoo im US-Bundesstaat Florida diese Aufnahme von den Löwen, die er bei sich beherbergt. Und das Texas State Aquarium veröffentlichte diese Aufnahmen eines Faultiers. Viele Haustierbesitzer veröffentlichten auch Bilder ihrer Lieblinge unter dem #DollyPartonChallenge. So beispielsweise dieser Insta-User aus London, der Fotos seines Hundes gepostet hat.
Mehr Bildstrecken