Europa

Satellitenbild

Bewölkung Regen Schnee Gewitter

In der Animation werden die Niederschläge der letzten 6 Stunden sowie die Prognose für die nächsten 5 Tage angezeigt. Das Satellitenbild wird jede Stunde aktualisiert. Sollten Sie veraltete Daten sehen, klicken Sie aktualisieren um die Seite neu zu laden.


Wie funktioniert der Radar?

Die Daten werden von den EUMETSAT-Satellitensystemen Meteosat und MetOp gesammelt. MeteoNews hat diese Daten für 20 Minuten Online aufbereitet. Die geostationären Meteosat-Satelliten registrieren aus 36 000 km Höhe sichtbares sowie infrarotes Licht, Temperatur und Wasserdampf-Entwicklung auf der Erdoberfläche. Ergänzt werden die Daten durch die drei MetOp-Satelliten, die sich auf einer polaren Umlaufbahn befinden. Sie fliegen auf nur 850 km Höhe, liefern genauere Daten und ermöglichen zuverlässige Vorhersagen über 5 Tage.


Datenquelle:

Sonne



Breitengrad: ° ' Längengrad: ° '

Mond

Wettervideo

Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen