Unglaubliche Bilder

07. Februar 2015 21:23; Akt: 07.02.2015 21:23 Print

Dinger im Po!

Dass Mediziner einiges erleben, weiss man. Aber dass es so kurios zugehen kann, wie einige Röntgenbilder zeigen, ist wirklich unfassbar.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wenn Ärzte medizinischen Laien von ihrem Job erzählen, ist das für manche schier unerträglich. Zu heftig sind die Themen, zu distanziert und detailliert die Berichte.

Umfrage
Haben Sie auch schon mal Gegenstände derart zweckentfremdet?

Während den Zuhörern bei solchen Geschichten oft das Lachen im Hals steckenbleibt, können sie bei anderen gar nicht mehr damit aufhören. Beispielsweise, wenn es darum geht, was sich manche Patienten so alles in den Allerwertesten schieben – aus welchen Gründen auch immer.

Lehr-Datenbank des Grauens

Natürlich gibt es davon auch Beweisbilder. Eine Auswahl davon veröffentlichten Radiologen aus aller Welt auf «Radiopaedia.org», einer Art Wikipedia für Röntgenspezialisten. Dort wurden die Aufnahmen eigentlich zu Lehr- und Referenzzwecken für medizinisches Personal hochgeladen.

Doch auch Laien können auf der Seite etwas lernen: Nämlich, dass nicht alles, was in den Hintern passt, auch dorthin gehört.

(fee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • R.G. am 07.02.2015 22:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was denkt ihr

    Wo ich jeden abend mein auto parke? :D

    einklappen einklappen
  • Lucky Man am 07.02.2015 22:20 Report Diesen Beitrag melden

    Wo ein Wille ist ist auch ein Weg

    Der Arzt konnte den Vibrator nicht mehr entfernen, aber er konnte ihn so drehen, dass ich die Batterien wechseln kann :-))

    einklappen einklappen
  • Susi Sorglos am 08.02.2015 09:40 Report Diesen Beitrag melden

    Bei meinem Chef

    steckte mal mein Büronachbar fest! Aber es war nicht umsonst- er ist jetzt Vize....

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Andy Xy am 08.02.2015 22:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh man

    Ich denke das es doch auch etwas Gutes hat wen man sich verschiedene Sachen in den hintern steckt, dan weis man wie es sich anfühlt, wen man analsex will

  • Fridolin am 08.02.2015 22:23 Report Diesen Beitrag melden

    Finde ich nicht schlimm

    Lasst doch die Leute sich reinstecken was sie wollen. Jedem das Seine. Fine es immer witzig hier bei den Kommentaren, gerade die, welche hier einen auf Doppel-Moralapostel machen und entsetzt reagieren, machen es doch heimlich!

  • Gregor Müller am 08.02.2015 21:14 Report Diesen Beitrag melden

    Angela weiss es genau

    fragt mal die Merkel, die ist regelmässig beim jeweils aktuellen Amipräsident zu Gast.

  • Zh am 08.02.2015 20:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Iiii

    Für welchen zweckwerden diese gegenstände im normalverkehr wieder verwendet?

    • Moruk am 08.02.2015 20:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      andere Frage

      Das meisten Fragen werden wohl eher, warum, sein.

    einklappen einklappen
  • Anal Ist am 08.02.2015 20:09 Report Diesen Beitrag melden

    Liebe Frauen

    Seid vorsichtig mit was immer ihr euch hinten und/oder vorne reinschiebt. Zu empfehlen sind Anal-Plugs mit einem Ring am Ende, die einfach wieder herausgezogen werden können. Von Flaschen solltet ihr besser die Finger lassen, da ein gefährliches Vakuum entstehen kann und die Flasche dann ganz verschwinden lässt. Solltet ihr Gemüse oder Früchte zu eurem Vergnügen verwenden, empfiehlt es sich, erst ein Kondom darüber zu streifen.

    • dieda am 08.02.2015 20:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      :)

      das sind aufnahmen von männern nur so nebenbei;)

    • bossie am 08.02.2015 20:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      erst lesen, dann schreiben

      Sie sollten erst nochmal lesen wer da zu sehen. Die "betroffenen" scheinen ja Männer gewesen zu sein.

    • Sk am 08.02.2015 20:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Ohne Worte

      Müssen nicht unbedingt Frauen sein gibt auch Männer die sich mit Gegenständen vergnügen nur so zur Info...

    • Alf am 08.02.2015 21:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Männer oder Frauen?

      Natürlich sind das fast immer Männer. Erstens haben die im Gegensatz zu Frauen keine andere Öffnung, in die sich etwas schieben liesse. Zweitens besitzen deren Partnerinnen kein Körperteil, das sich zum Einführen eignet und drittens haben nur Männer eine Prostata, die zu reizen sich lohnt.

    • P.B. am 08.02.2015 22:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Schätzung

      Ich schätze dass der Ring hinten einen kleineren Umfang hat als die Plastikfaust...

    einklappen einklappen