Infografik des Tages

23. Januar 2015 11:15; Akt: 23.01.2015 11:18 Print

Vor 55 Jahren erreichte Piccard den tiefsten Punkt

Am 23. Januar 1960 tauchte der Schweizer Jacques Piccard als erster Mensch auf 10'916 Meter ab. Die Infografik des Tages wirft einen Blick auf die Tiefsee.

Infografik des Tages
Verstehen Sie die grossen Zusammenhänge, ordnen Sie wichtige Ereignisse ein und begreifen Sie die Wunder von Natur und Technik! Mit den Infografiken von 20 Minuten ist das ein Kinderspiel.
Die Tiefsee
  • ...
Am 23. Januar 1960 tauchte der Schweizer Tiefseeforscher Jacques Piccard zusammen mit dem US-Marineleutnant Don Walsh in den Marianengraben ab. In seinem U-Boot Trieste erreichte er das Challengertief – die mit fast 11'000 Meter tiefste Stelle des Meeres.
Der Stammbaum der britischen Königsfamilie
  • ...
Am 22. Januar 1901 ging mit dem Tod Königin Victorias nicht nur die bisher längste Amtszeit eines englischen Monarchen, sondern auch das Viktorianische Zeitalter zu Ende. Sie ist sowohl die Ururgrossmutter der amtierenden Königin Elizabeth II. als auch ihres Gatten Prinz Phillip.
Franken zu Euro und Dollar seit 2014
  • ...
Der Franken war gegenüber dem Euro seit Einführung des Mindestkurses im September 2011 stabil. Seit der Freigabe wurde er stark aufgewertet, auch gegenüber dem Dollar.
US-Präsidenten
  • ...
Seit Franklin Delanoe Roosevelt am 20. Januar 1937 seine zweite Amtszeit antrat, findet die sogenannte Inauguration alle vier Jahre an diesem Tag statt. Barack Obama trat seine zweite Amtszeit am 20. Januar 2013 an.
Martin Luther King Day
  • ...
Martin Luther King jr. war ein US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler. Er war zwischen Mitte der 1950er und Mitte der 1960er Jahre der bekannteste Sprecher der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung und zählt zu den bedeutendsten Vertretern des Kampfes gegen soziale Unterdrückung und Rassismus. 1986 wurde in seinem Namen ein Feiertag ins Leben gerufen, der nach zähem Widerstand aus dem Süden seit dem Jahr 2000 von allen 50 Staaten begangen wird.
Der weisse Tod
  • ...
Im Winter sind Lawinen in den Bergen die grösste Gefahr. In den letzten zehn Jahren sind in der Schweiz rund 2000 Personen von Lawinen erfasst worden.
Die Geschichte des Fussballs
  • ...
Fussball ist der populärste Sport der Welt. Entsprechend werden die besten Spieler wie Helden verehrt.
Grippe
  • ...
Die Grippe ist eine seit Jahrhunderten bekannte, akute Infektionskrankheit. Sie betrifft vorwiegend die Atemwege und wird durch Viren übertragen. Diese zirkulieren vor allem im Winter.
Walfang
  • ...
Im März 2014 hatte der Internationale Gerichtshof Japan den Walfang in der Antarktis untersagt. Nun scheint sich Japan vorerst daran zu halten. Zwei japanische Walfangschiffe haben ohne Harpunen an Bord Kurs auf die Antarktis genommen.
Elvis Presley
  • ...
Elvis Presley wurde am 8. Januar 1935 in einem ärmlichen Zweiraumhaus in Tupelo im Bundestaat Mississippi geboren. Sein Geburtshaus war von seinem Vater und seinem Onkel im Jahr zuvor eigenhändig gebaut worden.