Hoch hinaus

26. Juli 2012 23:46; Akt: 27.07.2012 11:09 Print

Dagegen ist die Brücke vom Titlis ein Klacks

Auf dem Titlis soll eine Hängebrücke für Fussgänger entstehen. Es wird der höchstgelegene derartige Bau in Europa sein. Im Vergleich mit anderen Hängebrücken ist die Titlis-Brücke jedoch ein Mini-Bau.

Bildstrecke im Grossformat »
Oberhalb von Engelberg entsteht die höchstgelegene Hängeseilbrücke von ganz Europa. Im Vergleich zu den imposantesten Hängebrücken der Welt ist sie nur ein kurzer Steg. (Visualisierung: titlis.ch) So sieht die Liste der längsten Hängebrücken der Welt aus. Auf Platz 10: Die Golden-Gate-Brücke bei San Francisco, USA, mit einer Mittelspannweite von 1280 Metern. 9. Platz: Verrazano-Narrows-Brücke in New York, USA, Mittelspannweite 1298 Meter. 8. Platz: Tsing-Ma-Brücke in China, Mittelspannweite 1377 Meter. 7. Platz: Jiangyin-Brücke in China, Mittelspannweite 1385 Meter. 6. Platz: Humber-Brücke in England, Mittelspannweite 1410 Meter. 5. Platz: Runyang-Brücke in China, Mittelspannweite 1490 Meter. 4. Platz: Die Yi-Sun-Sin-Brücke in Südkorea, Mittelspannweite 1545 Meter. Die Brücke soll im Dezember 2012 fertiggestellt sein. 3. Platz: Storebælt-Brücke in Dänemark, Mittelspannweite 1624 Meter. 2. Platz: Xihoumen-Brücke in China, Mittelspannweite 1650 Meter. Und den ersten Platz der längsten Hängebrücken der Welt belegt die Akashi-Kaiky-Brücke in Japan, mit einer Mittelspannweite von 1991 Metern. In der Schweiz existieren noch weitere Fussgänger-Hängebrücken. Zum Beispiel die 230 Meter lange Brücke oberhalb der Walliser Gemeinde Randa in der Nähe von Zermatt. Die Brücke von Randa ist am 6. Juli 2010 in Betrieb genommen worden. Ebenfalls ein imposantes Bauwerk in der Schweiz - vor allem wegen des Ausblicks: Die Triftbrücke im Sustengebiet. Die längste Hängebrücke für Fussgänger in Europa steht seit Juli 2010 im Sattel-Gebiet. Sie misst beeindruckende 374 Meter und verfehlt damit den Rang der längsten Fussgänger-Hängebrücke der Welt um mickrige 16 Meter. Einen weitaus imposanteren Skywalk hat allerdings der Grand Canyon in Arizona, USA, zu bieten. Wie ein Hufeisen ragt dieser über den Canyon und ist wegen seines durchsichtigen Bodens nichts für schwache Nerven. Ebenfalls ein beeindruckendes Bauwerk steht seit Januar 2012 in Mexiko. Die Baluarte-Brücke überspannt eine fast 400 Meter tiefe Schlucht: Rekord! Überboten werden all diese hochtechnischen Bauwerke aber von zahlreichen Hängebrücken in Asien wie diese in der Provinz Banten in Indonesien, die täglich in abenteuerlicher Manier von den Einwohnern überschritten wird.

Das sind die längsten Hängebrücken der Welt.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Bis Ende November wollen die Titlis-Bahnen zu ihrem 100-Jahr-Jubiläum eine Hängebrücke entlang einer Flanke des Zentralschweizer Berges bauen. Mit ihrer Lage auf 3041 Metern über Meer wird sie die höchstgelegene Fussgänger-Hängebrücke in Europa. Und mit Rekorden im Hängebrückenbau kennt man sich in der Schweiz aus.

Im Juli 2010 jubelte die österreichische «Krone» schon: «Längste Fussgänger-Hängebrücke der Alpen errichtet». In Saalbach-Hinterglemm sei mit der «Golden Gate Bridge der Alpen» genannten Brücke ein Rekordbau erstellt worden. Doch zu früh gefreut – die 200 Meter reichten nicht: In den Schwyzer Voralpen – genauer oberhalb von Sattel – war erst wenige Tage zuvor eine Hängebrücke für Fussgänger eröffnet worden.

Diese ist mit 374 Metern fast doppelt so lang wie diejenige in Österreich. Und auch in der Walliser Gemeinde Randa existiert eine Hängebrücke, die mit 230 Metern länger ist. Sie wurde ebenfalls im Juli 2010 eröffnet – offensichtlich ein fruchtbarer Monat für Hängebrücken-Ingenieure im Alpenraum.

Von zwei japanischen Brücken geschlagen

Doch für einen Rekord über die Kontinentsgrenzen hinaus hat es auch für den Sattler Skywalk nicht gereicht. Um bloss 16 Meter verpasste er einen Weltrekord – und landete gar nur auf dem dritten Platz weltweit. Wie eine Überprüfung ergab, existieren in Japan zwei längere Hängebrücken für Fussgänger. Die Zweitplatzierte überragt den Sattler Steg nur um einen einzigen Meter. Die Marketingverantwortlichen der Sattel-Hochstuckli AG haben daraufhin ihre Kommunikation angepasst und den Superlativ aus der Werbung gestrichen.

Um einen absoluten Längenrekord für Hängebrücken aufzustellen – also auch denjenigen, die für den Verkehr erbaut wurden -, fehlen aber auch dem Sattler Bauwerk ein paar Meter. Die längste Hängebrücke der Welt, die Akashi-Kaikyo-Brücke in Japan, misst nämlich stolze 1991 Meter. Eine Liste der längsten hängenden Brücken weltweit und weitere eindrückliche Daten zu den imposantesten Bauwerken dieser Art finden Sie in der Bildstrecke oben.

(jam)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Maria Daskalaki am 28.07.2012 22:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Längste Hängebrücken

    Da hat wohl jemand die Hängebrücke bei Patras (Rio)/GR vergessen, denn diese ist 2800 m lang (

  • Filipe Carneiro am 27.07.2012 23:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vasco da Gama ?

    Wo ist die Vasco da Gama in Lissabon mit 17 km ????

    • Ermin am 28.07.2012 14:39 Report Diesen Beitrag melden

      Spannweite

      Hier zählt aber die spannweite und die beträgt bei der vasco da gama brücke nur 420m

    einklappen einklappen
  • Walesfan am 27.07.2012 18:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Severn

    ...und die Severn Bridge? Die fehlt, ist aber 1597 m lang...

    • Tim am 31.07.2012 10:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Nein

      Es geht um die Spannweite und nicht um die Länge

    einklappen einklappen
  • patrick schmitt am 27.07.2012 15:29 Report Diesen Beitrag melden

    Akashi Kaikyo

    Von meinem Wohnzimmer in Kobe kann ich die Akashi Kaiyko Ohashi gut sehen obwohl ich doch einige Kilometer davon weg bin. Das ist schon eine ziemlich imposante Brücke.

  • ristretto am 27.07.2012 13:47 Report Diesen Beitrag melden

    ja die vergleiche^^

    tolle bilder. nur :hier werden mehr als nur birnen mit äpfeln verglichen!!