Openair-Diät

02. Juli 2017 07:09; Akt: 02.07.2017 07:09 Print

3 Tage am Festival – bis zu 13'500 Kalorien weniger

Wer braucht schon Workouts, wenn es Festivals gibt? Dank Musik und Bewegung kann hier an einem einzigen Tag das Gewicht reduziert werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Festival-Saison ist in vollem Gang. Und wer dabei so richtig ins Schwitzen kommt, hat nicht nur Spass, sondern verbrennt auch Körperfett. Bis zu 4500 Kalorien am Tag, je nach Musikrichtung und Tanzstil. Das entspricht ganzen neun Stunden Joggen.

Umfrage
Besuchen Sie Musikfestivals?
25 %
29 %
36 %
10 %
Insgesamt 782 Teilnehmer

Der Grund: «Jeden Festivaltag legt man im Schnitt nicht nur eine Strecke von bis zu 24 km zurück, sondern tanzt auch rund acht Stunden», erklärt Fitnessexperte und Gesundheitsjournalist Philipp Doetsch gegenüber MeineFitness.net.

Der Beat macht den Unterschied

Eine wichtige Rolle spielt aber auch die Musik: «Da sich die Bewegungen und auch der Herzschlag dem Rhythmus der Musik anpassen, sind die Beats per Minute (BPM, Anmerkung der Red.) der Musik entscheidend», so Doetsch.

Am meisten Leistung und damit auch am meisten Kraft und Ausdauer zum Tanzen habe man im Schnitt bei 160 BPM. Vor allem die Musikrichtungen Drum and Bass, Jungle und Hardcore Techno lägen in diesem Bereich und seien somit ideal, um Kalorien zu verbrennen.

Grund, das Tanzbein zu schwingen

Zudem beeinflusst Musik auch den Appetit: Eine Studie der University of Arkansas ergab, dass Jazz appetitanregend wirkt. Rock und Klassik haben dagegen keine Auswirkungen auf das Hungergefühl. Anders Hip-Hop und Rap. «Sie zügeln unser Verlangen nach Chips, Bratwurst, Bier und Cola», lautet das Fazit der im Fachjournal «Appetite» veröffentlichten Studie.

Beim Tanzen zu Hip-Hop lassen sich übrigens auch 500 Kalorien pro Stunde verbrennen, was dem Kalorienwert einer Bratwurst entspricht. Unter den Tanzstilen nimmt Hip-Hop damit eine Spitzenposition ein und liegt gleichauf mit Jumpstyle.

(heute.at/fee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Festi am 02.07.2017 07:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Soso

    Und der Alkohol welcher in Strömen fliesst hat ja bekanntlich keine Kalorien ...

    einklappen einklappen
  • navicator am 02.07.2017 07:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ironie

    Gut hat man die verbrannten Kalorien, dank dem Bier, gleich wieder drin.

  • Festi Valer am 02.07.2017 07:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Festivalhunger

    Ich denke nicht wirklich dass das Hungergefühl bei den Hiphopern wegen der Musik kommt..

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Keine Schlammcatcherin 2017 am 03.07.2017 10:51 Report Diesen Beitrag melden

    24 Kilometer???

    Wir hatten am OASG einen Schrittzähler mit Kilometeranzeige dabei. Haben von ca. 19 Uhr bis um 6 Uhr Morgens durchgetanzt und knapp 17 Kilometer gemacht. Waren allerdings nur einen Tag dort. Hätten wir (wie sonst immer) gecampt, hätten wir deutlich weniger Kilometer gemacht. Unter dem Pavillon auf dem Campingsstuhl hängen ist halt doch gemütlich als die ganze Zeit rumstehen ;). Von daher find ich die 24 km ziemlich übertrieben.

  • Snake Dundee$ am 03.07.2017 07:33 Report Diesen Beitrag melden

    Unsinn!

    Alkohol und Fastfood! Da kannst du noch bis China tanzen und du verlierst kein Gramm Fett! Es fühlt sich zugegeben jeweils so an als währe der Körper etwas eingegangen, aber dass ist der hohe Wasserverbrauch!

  • Raver am 02.07.2017 21:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tekkno

    Wenn alles kaut & keiner isst, weiste das dies Tekkno ist ;-)

  • F.A am 02.07.2017 18:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Openair-Diät

    Nicht bis zu 13'500 Kalorien weniger sondern durch den übermäßigen Alkoholkonsum mehr!! Prost auf die Trojka Diwisa in Willisau!!

  • Master of speed am 02.07.2017 15:17 Report Diesen Beitrag melden

    und?

    Wenn ich drei Tage auf speed bin, dann esse ich auch nichts.

    • Sandra Sommer am 03.07.2017 10:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Master of speed

      Aber dann hast du nur ca 9000 Kalorien verloren;-) natürlich wenn du nicht tanzt

    einklappen einklappen