Grosser Appetit

24. Juni 2017 17:37; Akt: 24.06.2017 17:37 Print

Hier verputzt ein Koi einen Vogel

In Schaffhausen sind nicht nur die Biber bissig, auch die Zierkarpfen haben grossen Appetit, wie ein Leservideo zeigt.

Der Koi mit seinem grossen Happen. (Video: Leser-Reporter Hampi)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Den ganzen Tag im Fischteich herumzuschwimmen macht hungrig. So lässt sich ein Koi nicht zweimal bitten, als er einen toten Vogel erspäht. Kurzerhand schnappt er zu. Dieses ungewöhnliche Schauspiel hat Leser-Reporter Hampi am Donnerstagnachmittag im Koi-Teich eines Freundes beobachtet, den er während dessen Abwesenheit hütet.

Während der etwa 40-jährige Fisch auf dem Video noch ein bisschen Mühe mit den Beinen des Vogels bekundet, hat er ihn später doch noch ganz verschlungen, wie Hampi berichtet.

Normalerweise ernähren sich Kois, die bis zu 60 Jahre alt werden, von Pflanzen, Insekten und Würmern. Als Allesfresser verschmähen sie aber auch grössere Happen nicht, wenn sie ihnen – so wie dieser Vogel – auf dem Silbertablett präsentiert werden. Allerdings können sie ihre Beute nicht zerkleinern, weshalb der Schaffhauser Koi den Vogel am Stück schlucken musste.

(jcg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • <--- what else? am 24.06.2017 17:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehe...

    ...irgendwie mur das der Koi den Vogel im Mund hat, von fressen sieht man nicht. Beim nächsten Video bitte das Handy quer halten :)

  • Helvetier am 24.06.2017 18:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wär hätte das gedacht?! aber

    die Natur ist unergründlich und unberechenbar.

  • Snooker am 24.06.2017 18:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Natürliches Verhalten

    Ist normal wenn man dem Koi nicht genügend Hapi Hapi gibt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Bella am 24.06.2017 23:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Natur im Teich

    Scheinbar gar nicht so selten. In den Ferien habe ich beobachtet, wie Koi's nach ganz jungen Entlein schnappten die im gleichen Teich schwammen. Die Entenmutter musste ständig aufpassen und sie wegjagen

  • Banana! am 24.06.2017 23:03 Report Diesen Beitrag melden

    Video richtig drehen

    Ich schaue mir die falsch aufgenommen Videos mit dem Balken auf der Seite gar nicht mehr an.

  • Norman Bates am 24.06.2017 20:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hoi Koi

    Hat der Koi das Tier inzwischen bis auf die Knochen aufgegessen?! Dann wurde aus dem Koi ein Kugelfisch.

  • Jairo Thoma am 24.06.2017 20:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wow sehr aufregend...

    Er verputzt ihn nur Leute, meine Guppys würden mich auch verputzen wenn ich tot im Aquarium wäre. Viel aufregender wäre es gewesen, wenn der Koi den Vogel gefangen und getötet hätte.

  • Fischzüchter am 24.06.2017 19:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unter Wissen, stell ich mir was anderes vor!

    Von wegen nicht zerkleinern können! Karpfen (auch Koi-Karpfen!) haben Backenzähne, mit denen können sie sehr wohl ihr Futter zerkleinern!