Echte Kerle

08. Juni 2016 07:33; Akt: 08.06.2016 07:33 Print

Deos machen Männer tatsächlich maskuliner

Besonders Männer, die als eher unmännlich wahrgenommen werden, können von Deos mit ausgesprochen männlicher Duftnote profitieren.

Der klassische Axe-Werbespot ist vielleicht doch nicht so weit hergeholt. (Video: Youtube/javix78)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Werbung für Deos aus dem Hause Axe ist dermassen übertrieben, dass sie schon fast Kult ist: Sobald ein Mann nach Axe duftet, kann er sich kaum noch vor Frauen retten. Doch nun zeigt eine Studie der schottischen University of Sterling, dass in der Werbung wohl ein Funken Wahrheit liegt.

Umfrage
Benutzen Sie ein Deo?
82 %
6 %
8 %
4 %
Insgesamt 1831 Teilnehmer

Männlichkeit oder Weiblichkeit sind wichtige Qualitäten, wenn es darum geht, einen Partner auszuwählen. Männliche Züge werden als Indikatoren für physische Stärke, gute Gesundheit und das Fortpflanzungsvermögen gedeutet. Ähnlich verhält es sich bei Frauen mit weiblichen Zügen.

Angesichts der Bedeutung von Männlichkeit oder Weiblichkeit bei der Partnerwahl ist es nicht verwunderlich, dass Düfte meist klar männlich oder weiblich formuliert werden. Geschlechterneutrale Parfüms sind eher die Ausnahme.

Köpergeruch mit und ohne

Die britischen Forscher wollten nun wissen, ob es tatsächlich möglich ist, unsere Wahrnehmung bezüglich der Männlichkeit oder Weiblichkeit einer Person mithilfe von Düften zu beeinflussen.

Dafür mussten 20 männliche und 20 weibliche Teilnehmer ein Bild ihres Gesichts, eine Probe ihres Körpergeruchs und eine Probe ihres Körpergeruchs plus Deo abgeben. Mehrere Dutzend heterosexuelle Juroren beurteilten diese anschliessend auf Männlichkeit und Weiblichkeit hin.

Dabei zeigte sich, dass, wenn Frauen Deodorant auftrugen, ihre «Geruchs-Weiblichkeit» deutlich anstieg. Wenn also eine Frau für ihr Gesicht und ihren natürlichen Geruch einen tiefen Grad an Weiblichkeit erreichte, wurde dieser durch ein Deo erhöht. Allerdings wurde ihr dann noch immer eine tiefere Weiblichkeit attestiert als feminineren Frauen, die ebenfalls Deo trugen.

Männer gleichen sich an

Ganz anders bei Männern. Solche, die als wenig maskulin beurteilt worden waren, bevor sie Deo auftrugen, wurden als deutlich männlicher beurteilt, nachdem sie beim Duft nachgeholfen hatten. Männer, die hingegen von Anfang an als sehr maskulin galten, wurden mit Deo nicht als noch männlicher eingestuft.

Diese Erkenntnis legt nahe, dass gewisse Männer tatsächlich ein Deo nutzen können, um ihre eigene Männlichkeit so weit zu erhöhen, dass sie, zumindest bezüglich des Geruchs, auf Augenhöhe mit ihren Geschlechtsgenossen liegen.

Männerdüfte weniger ausgeprägt

Wieso das so ist, können die Forscher nicht abschliessend sagen. Die Geschlechterdifferenzen könnten ihnen zufolge daher rühren, dass es keine obere Grenze für Weiblichkeit gibt, wohl aber eine für Männlichkeit. Übertriebene Männlichkeit wird mit Aggression, mangelndem Willen zur Zusammenarbeit und tiefer Eignung als Vater assoziiert.

Möglicherweise beeinflussen diese biologischen Vorlieben für nicht übermässig männliche Typen auch die Ausgestaltung der Männerdüfte. Während weibliche Düfte ohne Nachteile so feminin wie nur möglich sein können, will niemand einen extrem männlichen Duft.

(jcg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • XC90 am 08.06.2016 08:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wasser und Seife

    Naja, Deodorant ist gut und recht, wenn vorher Wasser und Seife gebraucht werden;-)

  • Lena am 08.06.2016 07:45 Report Diesen Beitrag melden

    Wenn man ihn rot anmalt

    wird aus einem Fiat auch kein Ferrari? Wobei, Fiat ist mir eh sympathischer ;)

    einklappen einklappen
  • Michele am 08.06.2016 07:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht immer

    Sieht er nicht "amächelig"aus nützt kein Deo dieser Welt etwas ;)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pascal Montoya am 10.06.2016 00:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wow!

    Was für primitive Kommentare hier geschrieben worden sind! Und das schlimmste ist die Frauen die hier so bös kommentieren sind genau diese vermeintlich netten und äusserst freundlichen Frauen Mitte 40 die mich auf der Strasse so herzlich anlachen und grüssen. Also ich als 21 Jähriger muss sagen diese kantigen 1.65 grossen und meist übergewichtigen jungen und auch alten schweizer Frauen die hier in Luzern rumlaufen würde ich mir auch nicht wirklich geben. Sowas würde mich warscheinlich anwiedern und ich bin 1.83 Gross und gut bestückt mit 18 cm nur mal so. Das sollten wir Männer nach eurer Meinung ja sein!

  • Maurer am 09.06.2016 12:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Deflorations Fantasie Bauarbeiter

    Schon komisch das sich die meisten Frauen bei uns im Sommer umdrehen, dann wenn wir richtig durchgeschwitzt sind und man uns schon drei Meter gegen den Wind wahrnimmt. Auch die Salzfkecken unter den Achseln und auf Brust und Rücken, sollten eigentlich dagegen sprechen, tun sie nur erfahrungsgemäß nicht.

  • Renate Gubler am 09.06.2016 11:25 Report Diesen Beitrag melden

    Ordentliche Spielzeuge gibts selten

    Naja bei all den fetten stinkenden Männern da draussen muss man sich nicht fragen,warum Escort noch nie so gefragt ist wie heute.

    • joyce am 09.06.2016 11:34 Report Diesen Beitrag melden

      wir feiern öfters "parties"

      wo sie recht haben.ich habe vor knapp 7 jahren mit escort angefangen,da mein partner gesundheitsbedingt seine aufgabe nicht mehr erledigen kann und es wurden mir ausschliesslich richtige prachtexemplare zugestellt.ich kann es jeder frau nur empfehlen,ist viel stressfreier und im endeffekt auch billiger als ein freund oder einen aufreissen zu müssen.

    • 3fach Mama am 09.06.2016 11:35 Report Diesen Beitrag melden

      Mein Beileid

      Meiner hat sich erst gerade wieder verzogen. Nun kann ich mich endlich wieder den schönen Dingen des Lebens zuwenden und die heissen Jamal

    einklappen einklappen
  • tamaran seed am 09.06.2016 11:23 Report Diesen Beitrag melden

    attraktiv und stinkt nicht

    das titelbild war einfach schön....und in einer stunde kommt wieder mein alter dahergerollt und zerstört meine tagträume.aber für etwas gibt es ja liebhaber ;)

    • Butterfly am 09.06.2016 14:37 Report Diesen Beitrag melden

      Heute ist das normal

      Was ich persönlich vor allem bemerkenswert finde,dass fast jede Frau,die ich kenne,einen Liebhaber hat oder zumindest schon einmal fremdgegangen ist.Männer sind glücklicherweise naiv,weil wir Frauen die Sexualität nicht so offen rausposaunen.Wir sind halt stille Geniesserinnen.

    einklappen einklappen
  • Innerschwyz am 09.06.2016 09:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schweiss

    Ich liebe gut riechende gepflegte männer und verzichte gerne auf die sprüche, wonach der mensch doch bitte wieder 'natürlich' riechen soll....... Alter, abgestandener schweissgeruch macht mich aggressiv... und ist die reine zumutung für die mitmenschen!