Besserer Sex

31. August 2017 19:56; Akt: 31.08.2017 19:56 Print

An der Klitoris führt kein Weg vorbei

US-Forscherinnen haben über 1000 Frauen gefragt, wie sie zum Höhepunkt kommen. Ergebnis: Ohne Stimulierung des Kitzlers geht kaum was.

Bildstrecke im Grossformat »
Um eine Frau zum Orgasmus zu bringen, sollte man/frau wissen, welche Art von Stimulierung ihr gefällt. Dabei ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass sie Berührungen am oder um den Kitzler herum mag. Das ist das Ergebnis einer Befragung von 1055 Frauen im Alter zwischen 18 und 94 Jahren durch US-Forscherinnen. Demnach sagten lediglich 18,4 Prozent, dass sie beim Geschlechtsverkehr ohne Stimulierung des Kitzlers zum Orgasmus kommen. Fast 37 Prozent sagten, sie benötigten klitorale Stimulierung, um während des Verkehrs zum Orgasmus zu kommen. 36 Prozent sagten, ihre Orgasmen seien besser, wenn zusätzlich zur Penetration ihre Klitoris stimuliert werde. Zwei Drittel bevorzugen eine direkte Stimulation, 45 Prozent mochten es, unmittelbar um den Kitzler herum berührt zu werden (Mehrfachantworten waren möglich). Die klaren Favoriten bei der Art der Bewegung waren auf und ab (63,7 Prozent) und kreisend (51,6 Prozent). Grössere Unterschiede gab es bei der Frage des Drucks. Rund ein Drittel mag mittleren Druck, etwas weniger als ein Drittel mag leichten Druck und ein Viertel mag ein feines Über-die-Haut-fahren. Lediglich eine von zehn Frauen gab an, kräftigen Druck zu mögen. Eine weitere Erkenntnis der Studie besagt schliesslich, dass das alles gar nicht so lange dauern muss. Weniger als eine von fünf sagte, dass durch ausgedehnten Sex die Orgasmen besser würden. Der Begriff Orgasmus stammt übrigens aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie «vor Liebesverlangen glühen». Er bezeichnet den Höhepunkt des sexuellen Lustempfindens.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Viele Menschen – Männer wie Frauen – sehen im weiblichen Orgasmus nach wie vor eine Art Mysterium. Dabei ist es ziemlich klar, was Frauen mögen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Demnach liegen die Vorlieben einzelner Frauen im allgemeinen ziemlich nahe beieinander.

Umfrage
Wie wichtig ist Ihnen der Orgasmus?
46 %
10 %
44 %
Insgesamt 35628 Teilnehmer

Von den 1055 befragten Frauen im Alter zwischen 18 und 94 Jahren braucht eine grosse Mehrheit eine Stimulierung des Kitzlers, um zum Orgasmus zu kommen. Lediglich 18,4 Prozent der Teilnehmerinnen sagten aus, dass ihnen das Eindringen des Penis genügt, um zum Höhepunkt zu kommen. Fast 37 Prozent sagten, sie benötigten klitorale Stimulierung, um während des Verkehrs zum Orgasmus zu kommen. 36 Prozent sagten, ihre Orgasmen seien besser, wenn zusätzlich zur Penetration ihre Klitoris stimuliert werde. Lediglich fünf Prozent gaben an, dass sie von ihrem Partner keinerlei klitorale Stimulierung wünschten.

Die Forscherinnen um Debby Herbenick von der Universität Indiana befragten die Frauen auch, welche Art von Berührungen ihres Kitzlers ihnen am liebsten seien (Mehrfachantworten waren möglich). Zwei Drittel bevorzugen eine direkte Stimulierung, 45 Prozent mochten es, unmittelbar um die Klitoris herum berührt zu werden. Die klaren Favoriten bei der Art der Bewegung waren auf und ab (63,7 Prozent) und kreisend (51,6 Prozent).

Sex muss nicht ewig lange dauern

Grössere Unterschiede gab es bei der Frage des Drucks. Rund ein Drittel mag mittleren Druck, etwas weniger als ein Drittel mag leichten Druck und ein Viertel mag ein feines Über-die-Haut-Fahren. Lediglich eine von zehn Frauen gab an, kräftigen Druck zu mögen. Eine weitere Erkenntnis der Studie besagt schliesslich, dass das alles gar nicht so lange dauern muss. Weniger als eine von fünf sagte, dass durch ausgedehnten Sex die Orgasmen besser werden.

Zum Zweck der Studie sagte Herbenick zu CNN, es sei darum gegangen herauszufinden, inwiefern klitorale Stimulierung und Penetration zum Orgasmus beitragen. «Manchmal, wenn Menschen zusammenkommen, machen sie zuerst herum und berühren gegenseitig ihre Genitalien, lange bevor sie Oral- oder Geschlechtsverkehr haben», so Herbenick. «Allzu oft, wenn Oralsex und Geschlechtsverkehr dazugekommen sind, verschwindet der Rest – was schade ist, wenn man bedenkt, wie wirkungsvoll das Petting sein kann.»

(jcg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Betty Bassi am 31.08.2017 20:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So ist es

    Genau so ist es! Die Genitalien der Frau werden zu oft vernachlässigt. Dabei ist es für die Frau genau so wichtig und schön wie für den Mann.

    einklappen einklappen
  • Zwirbler am 31.08.2017 20:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Blüemli

    Eben also doch wichtig, diese wunderbare Lustknospe. Also Leute, make love not war.

    einklappen einklappen
  • Bolly am 31.08.2017 21:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Viel zu wenig bedacht

    Frau will auch nicht immer selber Hand anlegen. Dann bauchst sie keinen Mann dazu. Mein Mann hat's nach all den Jahren nie wirklich hin bekommen. also alle Frauen seid glücklich wenn ihr einen habt der es kann und es auch macht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Bötlicher am 02.09.2017 17:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sexfeierabend

    Ich bekomme hin und wieder SMS von meinem Mann kurz, vor Arbeitsende dass wir wenn er nach Hause kommt,miteinander Sex haben werden.Find ich so geil.

  • Joel am 02.09.2017 15:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Orgasmus

    Ich bin ein Junge und mache es mir oft selber probiere halt so rum wie es am geilsten ist beim abgehen, Techniken Fantasien ich kenne mich sehr gut darum erlebe ich die geilsten Orgasmen bis in mein kleinster Zeh. Wenn das bei den Mädels auch so ist wenn sie mit oder ohne Freund kommen dann mag ich es Ihnen von Herzen gönnen.

  • küti am 02.09.2017 11:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es gibt auch tolle Liebhaber.

    Nach so einem Mann,wie mein Schatz,da müsst ihr weit laufen. Er ist ein Künstler,was meine Knospe anbelangt. Zum "verrückt"werden. Danke ,mein Liebster.

    • Heiri am 22.09.2017 10:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @küti

      ich musste leider relativ alt werden bis mir der Orgasmus meiner Frau wichtig und auch sehr angenehm wurde...

    einklappen einklappen
  • Esw.w am 01.09.2017 14:03 Report Diesen Beitrag melden

    Kitzler stimulieren

    Bitte Männer nicht zu stark und zu fest rubbeln das tut weh und mit dem Finger "aufgespiesst" zu werden finden die meisten auch nicht toll. Mein Freund macht das genau richtig schön sanft und an der richtigen Stelle.

    • Loredana V. am 01.09.2017 16:11 Report Diesen Beitrag melden

      Sende ihn mir Mal vorbei...

      Dann sende ihm Mal bei mir vorbei. Mein Mann hat das nicht im Griff. Wäre nett von dir.

    • Der unbequeme Schreiber am 01.09.2017 16:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Loredana V.

      Ich bin ein verdammt guter lover, aber habe eine feste Freundin, sonst hätte ich mal vorbei geschaut. Peace, hübsche Frau.

    • Maxi am 01.09.2017 19:03 Report Diesen Beitrag melden

      @Loredana V.

      Wenn du dich das nicht getraust deinem Partner zu sagen, stimmt in der Beziehung etwas nicht. Männer sind nicht geboren dazu zu erahnen, was Frau denn wirklich möchte. Umgekehrt natürlich auch! Da sind wir beim Thema Kommunikation - eines der grössten Herausforderungen auch im Beruf. Im Grunde hat der Mensch nur zwei Probleme - nämlich mit sich und anderen richtig umzugehen. - Nikolaus B. Enkelmann

    einklappen einklappen
  • Gyni am 01.09.2017 13:41 Report Diesen Beitrag melden

    Vielen Dank

    Gut, haber wir wieder was über die Chlii Doris gelernt.