«I Believe I Can Fly»

23. Januar 2018 22:10; Akt: 23.01.2018 22:10 Print

Wenn sich der Kosmonaut mit dem Sauger vergnügt

Man könnte ihm stundenlang zusehen: Kosmonaut Anton Schkaplerow fliegt in Superman-Manier durch die ISS – auf einem Staubsauger.

Was man nicht alles mit einem Staubsauger anstellen kann. (Video: Twitter/Anton Schkaplerow)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Normalerweise hat die Besatzung der Internationalen Raumstation ISS gut zu tun – drinnen wie draussen. Doch es gibt auch Phasen, in denen das Team einfach mal sein kann.

Umfrage
Würden Sie gern einmal ins Weltall reisen?

Dem Kosmonauten Anton Schkaplerow, der seit Dezember 2017 zum dritten Mal die Raumstation besucht, ist das offenbar zu wenig – und so bespringt er kurzerhand den bordeigenen Staubsauger.

Zu R. Kellys Hit «I Believe I Can Fly» düst er – die rechte Hand wie Superman nach vorn gestreckt – durch die Schwerelosigkeit.

(fee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • sif ster am 23.01.2018 23:08 Report Diesen Beitrag melden

    So cool

    Der absolut beste Beitrag der ganzen Wochen. Hammer

    einklappen einklappen
  • S. Taubsauger am 23.01.2018 23:36 Report Diesen Beitrag melden

    Nun weiss ich endlich...

    dass ich nicht der einzige bin, der's mit dem Saugstauber macht :-))

  • Bengassi am 24.01.2018 10:25 Report Diesen Beitrag melden

    Ich hatte eine andere Intention

    Okeee, aber beim Lesen des Titel "sich mit dem Sauger vergnügt" kam mir erst spontan etwas ganz anderes in den Sinn, was Männer so mit Saugern anstellen ausser Putzen :o)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Didi am 24.01.2018 15:59 Report Diesen Beitrag melden

    Moderne

    Man muss mit der Zeit gehen, früher flog man noch auf Besen ...

    • Nick am 24.01.2018 21:52 Report Diesen Beitrag melden

      Ja früher....

      Meine Großmutter hatte immer einen Reisigbesen auf dem Balkon stehen, was meinen Vater zu zahllosen Witzen inspiriert hat.

    einklappen einklappen
  • Bengassi am 24.01.2018 10:25 Report Diesen Beitrag melden

    Ich hatte eine andere Intention

    Okeee, aber beim Lesen des Titel "sich mit dem Sauger vergnügt" kam mir erst spontan etwas ganz anderes in den Sinn, was Männer so mit Saugern anstellen ausser Putzen :o)

    • Marcelo am 24.01.2018 10:29 Report Diesen Beitrag melden

      @Bengassi

      und das foto lässt auch zuerst viel spielraum für diese vorstellung, ich musste echt lachen

    • Ruedi am 25.01.2018 14:40 Report Diesen Beitrag melden

      @Bengassi

      Ja habe auch zuerst an das Naheliegende gedacht!

    einklappen einklappen
  • Karli am 24.01.2018 10:07 Report Diesen Beitrag melden

    Einziger?

    Bin ich der einzige, der den Titel zweideutig verstanden hat?

    • Marcelo am 24.01.2018 10:27 Report Diesen Beitrag melden

      @Karli

      heheeee dachte ich auch und nachdem ich das Foto sah erst recht, aaaaber leider nix gewesen ausser Spesen....

    einklappen einklappen
  • G. Spannt am 23.01.2018 23:40 Report Diesen Beitrag melden

    Was machen die da eigentlich?

    Mich würde mal interessieren was die da oben alles machen ausser rumturnen. Soviel zu forschen, wozu man unbedingt im schwerelosen Raum sein muss, kann es ja kaum geben, dass man da oben nun schon um die 30 Jahre "rumturnt".

    • Dr. Klugscheisser am 24.01.2018 01:35 Report Diesen Beitrag melden

      Forschen für die Zukunft

      Verschiedene Sachen, wie Pflanzen, Organismen, chemische Prozesse werden dort oben untersucht. Dabei werden Verhalten und Eigenschaften getestet. Warum? Weil die Zukunft der Menschheit nicht hier auf der Erde grenzt... Dabei sollte man auch erwähnen, dass diese "Rumturnern" für das ihre Gesundheit aufs Spiel setzen (Strahlung, Muskelatrophie, Knochenschwund usw.)

    • Thomas am 24.01.2018 07:51 Report Diesen Beitrag melden

      @G.Spannt

      Das müssen sie sich gar keine Gedanken darum machen und ihren Kopf damit nicht belasten. Es gibt genügend internationale Wissenschaftler die sich intensiv in Gremien austauschen und bestimmen was und in welcher Richtung dort oben geforscht werden muss. Sie profitieren dann automatisch von solchen Sachen in ihrem Alltag.

    einklappen einklappen
  • S. Taubsauger am 23.01.2018 23:36 Report Diesen Beitrag melden

    Nun weiss ich endlich...

    dass ich nicht der einzige bin, der's mit dem Saugstauber macht :-))