Persönlichkeitstest

10. April 2016 22:42; Akt: 10.04.2016 22:42 Print

Was das WC-Papier über Ihren Charakter aussagt

Obendrüber oder untendrunter durch? Wie die WC-Rolle aufgehängt wird, ist nicht nur eine Sache der Haltung, sondern auch der Dominanz.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

An der Frage, wie die WC-Papierrolle auf den Halter gehört, scheiden sich nach wie vor die Geister – obwohl ihr Erfinder Seth Wheeler dies bereits 1891 bei der Patentanmeldung geklärt hat.

Umfrage
Wie hängen Sie die WC-Rolle ein?
97 %
1 %
2 %
Insgesamt 15932 Teilnehmer

Dessen ungeachtet hängt heute jeder die Rolle so auf, wie es ihm gefällt: Bei den einen hängt das lose Ende der Rolle aussen herunter. Andere bestehen darauf, dass es an der Wand entlang verläuft. Und das sagt viel über den Charakter aus. Dieser Meinung ist zumindest US-Psychologin und Beziehungsexpertin Gilda Carle, die – kein Witz! – den WC-Papier-Persönlichkeitstest entwickelt hat.

Test für Partnersuche

Gemäss diesem sind Menschen, die sich für die vom Erfinder vorgesehene Aufhängungsvariante – also mit dem losen Ende obendrüber – entscheiden, deutlich dominanter und organisierter als die, die es andersherum handhaben. Wer sich hingegen einfach über das Vorhandensein von WC-Papier freut, ist laut Carle konfliktscheu.

Die laut «New York Times» gefragteste Fernseh-Therapeutin Amerikas ist sich bewusst, dass der Test manche Menschen vor allem zum Schmunzeln bringt. Aber sie weist im «Independent» darauf hin, dass er durchaus seinen Sinn hat. Schliesslich lasse sich mit seiner Hilfe prüfen, wie gut ein potenzieller Partner zu einem passe.


(fee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Melanie1994 am 10.04.2016 23:24 Report Diesen Beitrag melden

    WC-Papier doppelseitig benutzen ...

    und das Ergebnis liegt auf der Hand :D

    einklappen einklappen
  • Sarkasmo am 10.04.2016 23:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Natürlich!

    Das mit dem richtig WC papier aufhängen hat jetzt jeder verstanden. Leider bringt das nichts wen man dem Lokus falsch benützt. Man muss mit dem gesicht zum spülkasten sitzen, damit man denselbigen noch als ablagefläche für handy etc nützen kann.

    einklappen einklappen
  • Kri tiker am 10.04.2016 23:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alle gleich

    dann haben fast alle den gleichen Charakter. Sagt alles aus!

Die neusten Leser-Kommentare

  • ilge am 11.04.2016 21:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    so so...

    ...und mich interessiert 100x mehr wer sich die Hände nach der Benutzung von Klopapier die Hände mit Seife wäscht und wer nicht... und vor allem, warum nicht.

    • Carma80 am 11.04.2016 21:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ilge

      Das ist tatsächlich, die Frage des Tages.:)

    einklappen einklappen
  • MoreThinking am 11.04.2016 21:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Falten oder knüllen

    Viel interessanter ist wer das abgerissene WC Papier vor Gebrauch faltet oder zusammenknüllt. Das löst ganz schnell hochpolitische Diskussionen aus :)

  • Fragender am 11.04.2016 14:32 Report Diesen Beitrag melden

    Fragender

    Liebe Room Service Leute oder sonstige Profis - wäre es nicht korrekt das Rollenende obendurch und sogar noch ein Spitz mit dem Ende zu falten = Alles sauber oder was hat es mit dem 3Eck auf sich

    • Carma80 am 11.04.2016 21:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Fragender

      Na sieht schöner aus.:)

    einklappen einklappen
  • Muffi am 11.04.2016 14:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Variante 3

    Die Psychologen mit ihrer Studie können mich mal... Danach ist's auch sauber

  • BCM am 11.04.2016 14:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wert des WC-Papiers

    Der Wert mancher Dinge wird einem erst bewusst, wenn sie nicht mehr vorhanden sind. WC-Papier ist der beste Beweis dafür.