Tochter des Löwen-Jägers

17. Juli 2019 21:21; Akt: 17.07.2019 22:50 Print

«Ich werde dich nie wieder Papa nennen»

Darren Carter küsste seine Frau neben dem Kadaver eines Löwen. Die Tochter des Kanadiers findet nun klare Worte für ihn: «Du bist ein ekelhafter Mensch.»

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die 19-jährige Sydney Carter sah das Foto und erschrak. Ihre Mutter hatte ihr einen Artikel auf einem Nachrichtenportal gezeigt und noch halb im Spass gemeint: «Guck, vielleicht ist das dein Vater». Es war aber kein Witz: Der Mann auf dem Foto, der gerade eine Frau vor der Leiche eines Löwen küsste, ist tatsächlich Darren Carter, Sydneys Vater.

Die junge Frau reagierte genauso empört auf das Bild wie Tausende von Usern. In einem 10 Minuten langen Youtube-Video distanziert sich Sydney von ihrem Vater: «Das ist der Mann, den ich einmal Papa nannte», sagt sie. Sie weigere sich von nun an, ihn weiterhin so zu nennen. «Wer tut so etwas? Ich werde nie Menschen verstehen, die Freude daran haben, ein schönes Tier zu töten.»

Sydney sagt Papa ihre Meinung

Darren Carter aus Edmonton in der kanadischen Provinz Alberta und seine neue Ehefrau Carolyn hatten einen Jagdausflug über den Anbieter Legelela Safaris gebucht. Dabei soll das Paar am Montag mindestens zwei Löwen getötet haben. Fotos des Abenteuers tauchten wenig später auf der Facebook-Seite des Organisators auf und lösten einen wahren Shitstorm aus.

«Darren, wenn du dieses Video siehst, dann musst du wissen, dass ich von dir denke, dass du ein ekelhafter Mensch bist», sagt Sydney weiter. Gleichzeitig macht sie ihrem Vater schwere Vorwürfe: Er habe rund 15’000 Franken für ein Safari ausgegeben, aber weigere sich, ihre Ausbildung zu bezahlen. «Grundsätzlich hörte er auf, Unterhalt zu zahlen, als ich 18 Jahre alt wurde. Meine Mutter muss seither alles alleine finanzieren.»

«Also, Papa, ehrlich gesagt, f*** dich!», beendet sie ihre Botschaft an ihn.

(kle)